Frage von AnnaLenaHns, 76

PILLE VERGESSEN IN DER 1 Woche, was soll ich tun?

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich hatte nach meiner 7tägigen Pause am Montag GV, habe da auch meine Pille genommen, wie auch am Dienstag & Mittwoch, aber am Donnerstag vergessen, was mir erst am Freitag 3 Stunden nach der 12Stunden Zeit aufgefallen ist.. Ich habe die Pille trotzdem eingenommen und alle anderen bis heute (Sonntag) korrekt eingenommen. Sollte ich nun große Panik haben? Denn ich mache mir sehr große Sorgen und verzweifle schon. Sollte ich zum Frauenarzt gehen?

Danke schon mal für eure Antworten. LG, Anna

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 29

Du hättest die Pille Danach nehmen müssen, so kannst du schwanger geworden dein. Steht alles in der Packungsbeilage.

Antwort
von BrightSunrise, 40

Packungsbeilage lesen!

Wer nicht auf diese Idee kommt, sollte die Pille nicht nehmen.

Grüße

Kommentar von AnnaLenaHns ,

Ich nehme die Pille schon länger & in der Packungsbeilage steht es ja wohl nicht genau zu diesem Fall beschrieben ! Ich kenne sonst alle Regeln, die zu beachten sind! 

Kommentar von BrightSunrise ,

Natürlich! Ziemlich genau unter "Pille in Woche 1 vergessen" oder so ähnlich.

Bei einem Fehler in der ersten Woche verlierst du den Schutz für die letzten und auch für die nächsten sieben Tage. Du kannst also schwanger sein. Nach sieben korrekt hintereinander eingenommenen Pillen, bist du wieder geschützt.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Geschlechtsverkehr & Pille, 31

Hallo AnnaLenaHns

Bei einem Fehler in der ersten Einnahmewoche muss man die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten. Auch bei GV in den 7 Tagen vor dem Fehler besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft. Du hättest dir so schnell wie möglich die Pille danach besorgen sollen.

Wenn einem ein Einnahmefehler passiert dann ist es wichtig sofort im Beipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle wenn im Beipackzettel der Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Liebe Grüße HobbyTfz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten