Pille vergessen, bin ich schwanger und was kann ich machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die wichtigste Frage an dieser Stelle ist: In welcher Einnahmewoche ist der Fehler passiert? Sollte die Antwort nicht "in der dritten" sein, hast Du womöglich ein echtes Problem und Du solltest umgehend aktiv werden. 

Noch ist es für die Pille danach nicht zu spät - obwohl ihre Zuverlässigkeit abnimmt, je länger die Panne her ist. Alternativ könntest Du Dir sofort (also morgen) die Kupferkette einsetzen lassen - dann hast Du ein zuverlässiges, hormonfreies Verhütungsmittel, dass Du nicht vergessen kannst und das die nächsten fünf Jahre wirkt.

Mehr Alternativen hast Du im Moment wohl leider nicht. 

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Turbomann
23.05.2016, 22:21

@ Allyluna

geht das mit der Kupferkette mit 15?

0

Kann schon sein...leider nicht mehr ganz im Bereich des Unwahrscheinlichen. Du kannst immer noch die Pille danach bekommen. Aus dem Bauch heraus würde ich dir raten, vorher gynäkologischen Rat einzuholen. Soweit ich weiß musst du für die Pille nichts/weniger zahlen, wenn der Arzt sie dir verordnet (was aber auch abhängig vom Alter ist...steht im Internet aber nochmal genauer). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ desamara

Tut mir leid für dich. Du bist 15 und verlässt dich bei der Pilleneinnahme auf dein Handy und das klingelt nicht.

Dann nimmst du sie nicht regelmässig und dann noch ohne Kondome, dann kann alles oder nichts möglich sein.

Du wirst warten müssen ob du deine Tage bekommst und wenn nicht, bitte gehe zum Frauenarzt.

Wenn du nicht schwanger bist, dann bitte lege dir die Pille da hin, wo du sie siehst und gewöhne dich daran, sie regelmässig zu nehmen. Gerade weil du noch kein Kind haben willst.

Übrigens ist dein Freund ebenso für eine Verhütung verantwortlich, nicht nur du, er ist auch daran beteiligt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Allyluna
23.05.2016, 22:17

Sie nimmt die Pille (meistens jedenfalls...). Da hat das Auftreten oder Ausbleiben der "Tage" keine gesicherte Aussagekraft in Bezug auf eine Schwangerschaft. Von daher könnte sie schwanger sein, auch wenn sie eine Abbruchblutung bekommt...

1

Was möchtest Du wissen?