Frage von likethis13, 48

Pille vergessen (Bella Hexal 35)?

Hallo, Ich habe die 4. Pille (in der 1. Woche vergessen), und 2 Tage davor hatte ich GV. Die Pille nehme ich schon knapp über 2 Jahre und das war jetzt das erste Mal dass ich sie vergessen hab. Natürlich hb ich sie gleich nachgenommen als es mir aufgefallen ist. Sollte ich trotzdem die Pille danach besorgen? Habt ihr Erfahrung mit Bella Hexal 35 wenn man es mal vergessen hat? lg

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille, Verhuetung, schwanger, 24

Die Pille nehme ich schon knapp über 2 Jahre und das war jetzt das erste Mal dass ich sie vergessen hab

Das spielt keine Rolle.

Ich habe die 4. Pille (in der 1. Woche vergessen)

Ein Fehler in der 1ten Einnahmewoche führt zu Schutzverlust. Du bist nun erst wieder nach 7 korrekt eingenommen Pillen geschützt (bei der Qlaira 9).

und 2 Tage davor hatte ich GV

Das heißt du kannst schwanger werden.

Denn: bei Fehlern in der 1ten Woche ist zu beachten: falls GV ohne Kondom stattfand kann es auch rückwirkend zu einer Schwangerschaft kommen.

Natürlich hb ich sie gleich nachgenommen als es mir aufgefallen ist

Wann? Mehr als deine erlaubte Nachnahmezeit? Dann ist und bleibt es ein Fehler in der ersten Woche..

Sollte ich trotzdem die Pille danach besorgen?

Wenn du eine Schwangerschaft vermeiden willst ja. Ansonsten nicht.

Es gibt zudem noch die Kupferkette als hormonfreie Notfallverhütung (und Langzeitverhütung). Sie kann bis zu fünf Tage nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingesetzt werden. Sie kann auch eingesetzt werden wenn ein Eisprung bereits stattfand denn sie dient als Nidationshemmer.

Die Pille danach sollte so schnell wie möglich nach dem fraglichen GV eingenommen werden - bestenfalls innerhalb 12 Stunden. Je mehr Zeit aber zwischen dem ungeschützten Geschlechtsverkehr und der Einnahme der „Pille danach“ liegt, desto größer ist die Zeitspanne, in der noch ein Eisprung stattfinden kann. Fand ein Eisprung bereits statt so wirkt sie auch nicht mehr.

Es gibt 2 Präparate - einmal die PiDaNa sie wird bis zu 72 Stunden beziehungsweise drei Tage nach dem Geschlechtsverkehr eingenommen. Die ellaOne wird bis zu 120 Stunden (fünf Tage) nach dem Geschlechtsverkehr eingenommen.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von putzfee1, 17

Wann hast du sie denn nach genommen? Innerhalb von 12 Stunden nach dem Normalen Einnahmetermin oder später? Wenn du sie innerhalb von 12 Stunden nach genommen hast, ist alles in Ordnung. Wenn du sie später nachgenommen hast, solltest du dir auf jeden Fall die Pille danach holen...falls es dazu nicht schon zu spät ist.

Und lies mal die Packungsbeilage deiner Pille bitte.

Antwort
von Allyluna, 14

Was genau heißt in dem Fall "vergessen"? Außerhalb des 12-Stunden-Fensters? Wenn ja, dann gilt das, was HelpfulMasked geschrieben hat: schleunigst im Notfallverhütung kümmern!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community