Frage von Samiraaaaa,

Pille vergessen , sex gehabt , schwanger ?

Hi Leute ! Ich bräuchte mal dringend euren Rat. Ich hatte gestern ungeschützen Geschlechtsverkehr und gerade da hab die pille vergessen .. Sonst hab ich sie immer regelmäßig eingenommen. Leider sind dazwischen mehr als 12h vergangen und ich hab sie jetzt nach meiner 7 Tage Pause wieder angefangen und am 3 Tag halt vergessen .. Außerdem hatte ich heute morgen so komischen braunen schleim am klopapier ..deutet das nicht auf schwangerschaft hin? Ich werde heute noch einen Frauenarzt aufsuchen , bin erst 15 und habe Angst das sie mir die pille danach nur mit Einwilligung der Eltern geben .. Ich kann und will es ihnen nämlich nicht sagen :( Danke schon mal im voraus für jede Antwort !

Antwort von HobbyTfz,

Hallo Samiraaaaa

Wenn man die Pille vergisst und innerhalb der empfohlenen 12 Stunden nachnimmt dann ist man weiterhin geschützt. Hat man sie nicht innerhalb der 12 Stunden nachgenommen dann kommt es darauf an in welcher Woche der Einnahme man ist:

In der ersten Einnahmewoche: Die versäumte Pille sofort nachnehmen, auch wenn man eventuell 2 Pillen zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen. Aber die nächsten 7 Tage auf alle Fälle zusätzlich verhüten. Bei GV in der Woche davor besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

Quelle:

dr-hintermueller.at/pille.htm#länger

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle, wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort von RayC94,

in der 1. woche die pille vergessen und dann auch noch ungeschützten sex haben, könnte zur ungewollten schwangerschaft führen. Brauner Schleim, oder auch braunes blut, ist immer altes blut - wird auch schmierblutung genannt. Das hat aber nicht zwanghaft etwas mit einer schwangerschaft zutun. An deiner Stelle würde ich zum Frauenarzt gehen und mir die pille danach verschreiben lassen.

Kommentar von Samiraaaaa,

brauche ich die Einwilligung meiner Eltern um sie zu bekommen ?

Antwort von ChelseaSh,

Naja...wenn du am Ende schwanger bist und es zu spät für die Pille danach ist, musst du es ihnen auch sagen. Da ist es wohl echt einfacher, wenn du es schon jetzt tust und mit deiner Mutter zum Frauenarzt gehst...

Antwort von Evillan,

Geh in die Apo und hol dir einen Schwangerschaftstest

Kommentar von RayC94,

wenn sie gestern erst "schwanger geworden" ist, wie soll der test dann heute schon was anzeigen?

Kommentar von Evillan,

Und wie soll der Arzt es jetzt schon wissen ?? O.o wenn es erst GESTERN passiert ist .....

Kommentar von Samiraaaaa,

Kann man das jetzt schon feststellen ob man schwanger ist ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten