Pille vergessen , nehme zwei blister hintereinander , schwanger?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo douglasfreak

Wenn du die Pille im Langzeitrhythmus nimmst ist eine Fehler bis zu 7 Tagen kein Problem wenn es nicht in der ersten Woche nach oder in der letzten Woche vor einer Pillenpause ist.

Wenn ich mit meinem freund schlafe dann nehmen wir kein kondom er zieht ihn vorher raus

Wenn du die Pille fehlerfrei nimmst kann er auch in dir kommen.

Damit du die Pille nicht vergisst kannst du die Erinnerung ins Handy speichern. Du kannst auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle wenn im Beipackzettel steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du zwei Blister durch nimmst, dann ist es in der 2. bis 5. Einnahmewoche so, wie sonst in der zweiten Einnahmewoche, wo ein einmaliges Vergessen den Schutz nicht aufhebt, wenn man vorher die Pille 7 Tage hintereinander regelmässig genommen hat. 

Jetzt müssten wir natürlich wissen, wann  die zwei Tage waren, an denen Du die Pille vergessen hast und ob zwischen dem ersten und dem zweiten Vergessen mindestens 7 Tage waren. Waren keine 7 Tage mit regelmässiger Pilleneinnahme dazwischen, besteht ein Risiko, dass Du schwanger sein könntest. 

Vergisst Du die Pille in der letzten Einnahmewoche, dann bist Du für die nachfolgende Pillenpause (und die 1. Einnahmewoche des nächsten Zyklus) nicht ausreichend geschützt. Dann musst Du entweder die Pause vorziehen (Vergessener Tag = 1. Tag der Pause) oder aber die Pause ausfallen lassen und den nächststen Blister gleich anschliessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei den meisten Pillen ist es so, dass man mindestens 14 Tage hintereinander die Pille nehmen muss, bis man auch die 7-tägige Pause durchgehend geschützt ist. Vergisst du also die Pille vor der zweiten Woche, bist du danach erst wieder nach 7 Tagen ohne Einnahmefehlern geschützt. Nach den 14 Tagen koenntest du rein theoretisch schon die Pillenpause machen, wenn du sie einmal vergessen hast. Leider konnte man jetzt aus deiner Frage nicht sehen, wann du _beide_ Pillen vergessen hattest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn zwischen den Fehlern nicht mehr als 7 Tage lagen, dann ersetzen sie die Pause. Du musst in diesem Fall den nächsten Blister ohne Pause anhängen um geschützt zu bleiben. Wenn mehr als 7 Tage zwischen den Fehler lagen, dann kannst du den letzten Fehler wie einen Fehler in Woche 3 werten. In diesem Fall stehen zwei Möglichkeiten zur Korrektur des Fehlers in deinen Packungsbeilagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es ist möglich das Du schwanger bist.

Genauers sagt dir dann in 2 Wochen ein Schwangerschaftstest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HobbyTfz
07.08.2016, 18:00

Wenn man die Pille im Langzeitrhythmus nimmt ist ein Fehler kein Problem wenn er nicht in der ersten Woche nach oder in der letzten Woche vor einer Pause ist

0

Was möchtest Du wissen?