Frage von MrPMGaming, 45

Pille vergessen - Schmierblutungen, Schwangerschaft möglich?

Ich hatte gestern Geschlechtsverkehr mit meiner Freundin. Sie hat im Anschluss vergessen ihre Pille zu nehmen (15 Stunden). Jetzt hat sie Schmierblutungen, besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft?.. mach mir gerade echt Sorgen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & schwanger, 23

Hallo MrPMGaming

Wenn  man  die  Pille vergisst  und  innerhalb der  empfohlenen  12  Stunden nachnimmt  (vorausgesetzt  es  steht  im Beipackzettel  dass  man eine  vergessene  Pille  innerhalb von  12  Stunden nachnehmen  kann)  dann ist  man  weiterhin geschützt.  Hat  man sie  nicht  innerhalb der  12  Stunden nachgenommen   dann  kommt  es darauf  an  in  welcher  Woche  der Einnahme  man  ist:

In  der  ersten  Einnahmewoche: Die  versäumte  Pille  sofort nachnehmen,  auch  wenn man  eventuell  2  Pillen zugleich  nehmen  muss. Dann  wieder  normal  weiternehmen.  Aber die  nächsten  7  Tage  auf  alle Fälle   zusätzlich verhüten.  Auch  bei  GV  in  den  7  Tagen vor  dem  Einnahmefehler besteht  die  Möglichkeit   einer  Schwangerschaft.

In  der zweiten  Einnahmewoche:  Die  vergessene Pille  sofort  nachnehmen, auch wenn  man  eventuell 2  Pillen  zugleich  nehmen  muss. Dann  wieder  normal  weiternehmen. Wenn  die  vorangegangenen 7  Tage  die Pille  regelmäßig  genommen  wurde  ist der  Schutz  weiterhin vorhanden.  Wurde  mehr als  eine Pille  vergessen  dann  muss man  die  nächsten 7  Tage  zusätzlich verhüten   und  in  der  Pause  ist man  nur  geschützt  wenn die  Pille  vorher 14  Tage  regelmäßig  genommen  wurde.

In  der  dritten  Einnahmewoche:  Entweder  weiternehmen  und  ohne Pause   mit  dem  nächsten Blister  beginnen,  oder  sofort 7  Tage  Pause einlegen  und  dann mit  dem  nächsten Blister  beginnen.  In  beiden Fällen  bleibt  der Schutz  erhalten.  

Quelle:

http://www.spiegel.de/gesundheit/sex/pille-alles-was-man-ueber-die-verhuetung-wi...

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben  die  Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am  Wochenende  einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 

Liebe   Grüße  HobbyTfz

Kommentar von HobbyTfz ,

Danke für den Stern

Antwort
von Fortuna1234, 45

Das kommt auf die Einnahmewoche an, wann sie die Pille vergessen hat. Ob erste, zweite oder dritte Woche. Das kannst du in der Packungsbeilage lesen. Dafür musst du nur den Namen der Pille googeln und dazu den Begriff Packungsbeilage.

Kommentar von MrPMGaming ,

3 Woche - weiß nicht was es für eine Pille ist und hab auch keine Packungsbeilage, ich weiß nur das sie die 3 Wochen nimmt und eine Woche aussetz. Hab mich mit dem Thema nie intensiv befasst

Kommentar von Fortuna1234 ,

Aber wenn du es nicht weißt, welche Pille sie nimmt. Woher soll ich es wissen? Es gibt ja Hunderte von Pillen auf dem Markt.
Deine Freundin wird ja aber wissen, welche sie nimmt, oder?

Wie gesagt du kannst die Packungsbeilage auch googeln. Dafür brauchst du aber den Namen der Pille.

Es ist übrigens ziemlich dumm sich mit dem Thema nicht zu befassen. Ist es dir völlig egal, ob du sie schwängerst oder nicht? Du hast ja auch Sex, also sollte für dich das Thema ja noch wichtiger sein, gerade wenn du zu 100% abhängig von ihr bist. Sie könnte auch einfach die Pille absetzen und du kriegst nichts mit und wirst Papa. Ganz toll! Sex ist nicht nur spaß. Da können Babys und Krankheiten entstehen. Mit dem Thema sollte man sich auseinander setzen!!

Kommentar von maja610 ,

In der dritten woche muss man die vergessene pille innerhalb von 12 stunden nachnehmen, sonst kann eine Schwangerschaft nicht ausgeschlossen werden. Ihr habt jetzt aber folgende 2 Möglichkeiten: entweder deine freundin bricht die einnahme sofort ab und geht in die 7 tägige pause, oder sie lässt die pause aus und fängt nach beenden des blisters direkt mit dem nächsten an, auch dann seid ihr geschützt :)

Kommentar von maja610 ,

das steht aber auch in der packungsbeilage - frag mal deine freundin, in jeder pillenpackung ist auch ein beipackzettel

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 19

Packungsbeilage googlen und danach handeln. Verhütung bedeutet Verantwortung.

Antwort
von Mela199825, 25

Genau sagen kann es dir nicht aber normaler Weise wenn sie (wenn es auch nur schmierblutungen sind ihre Tage), des bedeutet das sich ihre Gebärmutter reinigt wenn du Glück hast wird dadurch alles rausgespült, sie sollte mal zu Ihrem Frauen Art gehen entweder er gibt ihr die Pille danach was glaube ich schon zu spät ist oder sie lässt sich testen allerdings muss sie da glaub noch eine  Weile warten glaub nach einer oder 2 Wochen. Zum Beispiel übers Blut oder durch so nen Tester. 

Lg. 

Kommentar von Fortuna1234 ,

Schmierblutungen reinigen nicht die Gebärmutter.

Kommentar von Mela199825 ,

Es kommt darauf an, zum teil schon.

Kommentar von MrPMGaming ,

sondern?

Kommentar von schokocrossie91 ,

Nein, tun sie nicht. Schmierblutungen sind Nebenwirkungen, kein eingebauter "Reinigungsmechanismus".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten