Frage von Kerstin96, 69

Pille vergessen - 12 Stunden Frist ist vorbei, was tun?

Eine etwas beschämende Frage ... ich habe gestern seit Ewigkeiten wieder mal vergessen die Pille einzunehmen. Leider fiel mir das erst gut 23 Stunden später auf. Ich nehme sie immer um 20:00. Somit würde in 30 Minuten meine nächste Pille anstehen. Soll ich die Pille von gestern überhaupt noch nachnehmen? Wenn ja, würde ich ja zwei Pillen gleichzeitig nehmen müssen. Es geht mir jetzt nicht um die Verhütung, sondern wie es für den Hormonhaushalt besser wäre. Ich bin übrigens in der letzten Woche und würde ab Sonntag sowieso in die Pause gehen ...

Ich hoffe, es ist hier jemand, der sich damit auskennt! :)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 69

Hallo Kerstin96

Wenn  man  die  Pille vergisst  und  innerhalb der  empfohlenen  12  Stunden nachnimmt  (vorausgesetzt  es  steht  im Beipackzettel  dass  man eine  vergessene  Pille  innerhalb von  12  Stunden nachnehmen  kann)  dann ist  man  weiterhin geschützt.  Hat  man sie  nicht  innerhalb der  12  Stunden nachgenommen   dann  kommt  es darauf  an  in  welcher  Woche  der Einnahme  man  ist:

In  der  dritten  Einnahmewoche:  Entweder  weiternehmen  und  ohne Pause   mit  dem  nächsten Blister  beginnen,  oder  sofort 7  Tage  Pause einlegen  und  dann mit  dem  nächsten Blister  beginnen.  In  beiden Fällen  bleibt  der Schutz  erhalten.   

Du  kannst  jetzt  ohne Pillenpause  nach  Ende dieses  Blisters  mit  dem nächsten  Blister   weitermachen und  erst  am Ende  des  nächsten Blisters   in  die  Pause  gehen.  So  bist du  weiterhin  geschützt.

Wenn  du  die  Pille nicht  durchnimmst  sondern  in  die  Pause  gehst dann  musst du  den  Tag der  vergessenen  Pille  als ersten  Pausentag  zählen.  Wichtig  ist  nur dass  die  Pillenpause nie  länger  als 7  Tage  dauert. Am  achten Tag  beginnst  du  wieder mit  der  ersten Pille  des  neuen Blisters,  unabhängig  davon  ob du  eine  Blutung hattest  oder  ob sie  noch  anhält.  Auch so  bist  du weiterhin   geschützt.

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben  die  Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am  Wochenende  einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 

Liebe   Grüße  HobbyTfz

Kommentar von Kerstin96 ,

Danke für diese ausführliche Antwort. Habe jetzt nur die heutige Pille genommen. Mal schauen, ob ich in Pause gehe oder nicht, da die Verhütung ja egal ist. Auch wenn du die Variante nicht gepostet hast. ;-)

By the way, ich habe einen Wecker. Habe ich wohl abgestellt. Aber danke!

Kommentar von HobbyTfz ,

Wenn dir die Verhütung egal ist dann musst du dich nicht an meine Antwort halten, meine Antwort gilt auch allen die dieser Frage und deren Antworten lesen, die aber auf sichere Verhütung angewiesen sind

Antwort
von DieKatzeMitHut, 63

Es reicht vollkommen, wenn du die Pille von heute ganz normal nimmst. Die von gestern kannst du dir ja praktisch als "Reserve" zurück halten, falls du dich mal Übergeben musst o.ä.

Antwort
von Christianwarweg, 58

Guck mal in der Packungsbeilage. Ich glaube, da steht, dass man die Pille nachnehmen soll, auch wenn das heißt, dass man 2 an einem Tag nimmt. Aber wie gesagt, Packungsbeilage lesen oder in der Apotheke (jetzt natürlich schlecht) fragen.

Auch wenn du danach nicht gefragt hast: Schutz ist für die nächsten 7 Tage futsch.

Kommentar von HobbyTfz ,

Auch wenn du danach nicht gefragt hast: Schutz ist für die nächsten 7 Tage futsch.

Wenn man bei einem Fehler in der 3. Woche richtig reagiert verliert man den Schutz nicht

Kommentar von Christianwarweg ,

Ja? Na gut.

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 35

Die richtige Antwort für deine Pille findest du in deiner Packungsbeilage.

Antwort
von lovelymissx, 42

Nimm sie einfach wie gewohnt heute ein. Dein Hormonspiegel sinkt minimal, es hat aber keine Auswirkungen auf deinen Körper.

Kommentar von schokocrossie91 ,

So verliert man den Schutz und riskiert eine Schwangerschaft.

Kommentar von lovelymissx ,

Natürlich, aber darum geht es ihr doch gar nicht. Sie meint gesundheitliche Folgen für den Körper.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Auch für den Hormonhaushalt ist es besser, eine vergessene Pille immer nachzunehmen, um auf einem möglichst konstanten Level zu bleiben.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 29

Warum schaust du nicht in deine Packungsbeilagen? Da steht drin was du tun musst..

Antwort
von JustMe1999, 35

Guck am besten in deine Packungsbeilage, da steht was zu tun ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community