Frage von cybergold, 24

Pille uund Durchfall?

Hallo, ich habe gestern Abend so gegen 19 Uhr bei Burger King gegessen. Um 21:30 habe ich wie gewohnt meine Pille genommen. Um 8:40 bin ich heute morgen ungefähr aufgewacht. Ich hatte Durchfall. Ich weiß dass man die Pille bei Durchfall innerhalb von 3-4 Stunden nachnehmen soll. Aber sie hat ja die ganze Nacht gewirkt deswegen habe ich keine nachgenommen, hätte noch eine Stunde Zeit gehabt zum nachnehmen weil sie 11 Stunden ungefähr gewirkt hat. Ich bin mir sehr sicher dass der Durchfall von Burger King kam, und da ich da gestern Abend gegessen hab hatte mein Magen ja die ganze Nacht damit zu tun. Ich bin mir unsicher ob meine Pille dadurch richtig gewirkt hat. Aber ins Blut müsste sie trotzdem gegangen sein oder? Kann mir jemand meine Unsicherheit nehmen?

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 14

Die Packungsbeilage ist da sehr eindeutig. Der Durchfall war nach den angesetzten vier Stunden, also hat die Pille gewirkt.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille, Schwangerschaft, Verhuetung, 9

Hallo cybergold

Nur wenn du innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille Durchfall hast, da zählt dann nur flüssiger Durchfall, musst du eine Pille nachnehmen um den Schutz nicht zu verlieren.

Du hast dadurch den Schutz nicht verloren

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von leamarie2904, 10

Da du erst am morgen durchfall hattest, müsste die Pille gewirkt haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community