Frage von Li33n, 37

Pille und vielleicht Durchfall?

Ich nehme di pille erst seit einer woche und heute morgen nachdem ich sie normal eingenommen habe war ich auf der toilette, aber ich kann nicht definieren ob ich wirklich durchfall hatte. (Hat man durchfall wirklich nur wemman es kaum zurückhalten kann? Und muss durchfall total flüssig sein?) Ich habe sie nicht nocheinzweites Mahl genommen, grund zur sorge bzw. Nicht mehr richtigem schutz?

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 26

Als gefährlich gilt flüssiger Stuhl, den man nicht mehr zurückhalten kann, aber wenn man sich nicht sicher ist, ist es immer besser, eine Pille nachzunehmen.

Antwort
von Wuestenamazone, 23

Es muß richtig dünn sein. Wie lange danach hattest du Stuhlgang. Die Pille muß ja erst mal ins Blut. Und das was kam war nicht das von heute sondern was eh schon im Darm war. Geh auf Nummer sicher und schützt euch mit Kondom.

Kommentar von Li33n ,

zirka 10 mimuten nach einnahme

Antwort
von viomio82, 19

Durchfall- wenn innerhalb von 24 Std 3mal dünnflüssiger Stuhl auftritt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten