Frage von Daisy98, 38

Pille und seit 3 Tagen Magenschmerzen. Besser verhüten?

Habe seit 3 Tagen ab und an wiederkehrende krampfartige Magenschmerzen, werde aber erst am Dienstag zum Arzt gehen. Ich sollte aber besser zusätzlich verhüten da ich ja nicht weiß ob die schmerzen harmlos sind oder nicht und somit die Pille richtig aufgenommen wird oder nicht.. Oder liege ich da falsch?

Freue mich über Ratschläge, LG

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 38

Du musst nicht zusätzlich verhüten, wenn du keinen Durchfall innerhalb von vier Stunden nach Einnahme hast.

Kommentar von Daisy98 ,

Ja aber ich weiß ja nicht ob es zum Beispiel eine Entzündung der Magenschleimhaut ist, wenn es so wäre bestünde ja die Wahrscheinlichkeit dass die Pille nicht vernünftig aufgenommen wird 

Kommentar von schokocrossie91 ,

Wenn du dir unsicher bist, verhüte doppelt, das ist ja kein Problem.

Antwort
von laraherzchen, 25

Wir können dir hier nicht sagen woher die Schmerzen kommen und ob sie Einfluss auf die Wirksamkeit deiner Pille haben. Wenn du dich dann sicherer fühlst verhüte noch zusätzlich bis du genauer Bescheid weißt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community