Frage von hallo01578, 46

Pille und Antibiotika Pillenpause einlegen wie?

Ich habe 21 Tage meine Pille genommen vom 16.Oktober bis zum 5. November. Dann wollte ich meine Petiode nicht bekommen und hab sie weiter genommen. Vom 10. - bis zum 14. November hab ich Antibiotika bekommen. Heute ist der 16. November und ich wollte fragen ob ich meime Pillenpause machen kann und die Pille dann am ersten Tag nach der Pillempaise wirkt? Ich würde mich über eure Antwortem freuen:)

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 42

Heute ist der 15. und Nein, über die Pause kann sich natürlich kein Schutz aufbauen. Du musst entweder 14 Pillen vor der Pause nehmen oder sieben danach, erst dann bist du wieder sicher.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 36

Wenn das Antibiotika überhaupt die Wirkung der Pille beeinflusst, dann musst du nach dem Absetzten des Antibiotikums die Pille 7 Tage lang korrekt nehmen um geschützt zu sein. Das heißt du solltest lieber noch so viele Pillen nehmen bis zu die 7 Pillen genommen hast und dann erst die Pause machen. Und wenn du die Pille nimmst bekommst du übrigens auch keine Periode mehr sondern lediglich eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung).

Kommentar von hallo01578 ,

Das heist ich muss die Pille heute und 6 weitere tage nehmen und dann eine pause machen dann wirkt sie oder anders rum

Kommentar von Jeally ,

Wenn das Antibiotikum überhaupt die Wirkung der Pille beeinflusst musst du danach 7 Pillen korrekt nehmen um den Schutz wieder zu bekommen. Die Pause kannst du auch auslassen

Kommentar von schokocrossie91 ,

Nochmal: Entweder 14 vor der Pause oder sieben danach, um geschützt zu sein.

Antwort
von Morikei, 46

Heute ist der 15. November.

Egal wie und wann du die pille nimmst, merke dir, dass du während sowie 7 tage nach der anwendung von antibiotika zusätzlich verhütest.

Wann du die pillenpause machen kannst müsste im beipackzettel stehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community