Frage von SunDevil11, 29

Pille trotzdem wirkungsvoll?

Hallo zusammen, ich nehme jetzt seit ca. Anderthalb Monaten die Pille und teilweise kommt mir zwar was hoch, aber nicht so dass ich was erbreche. Verhindert das die Wirkung? Oder muss ich mir Gedanken machen? Also ich habe wirklich nie etwas “ausgekotzt“. Würde mich wirklich über hilfreiche Antworten freuen.

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 16

Würgen ohne Erbrechen ist kein Problem, sonst stünde das in der Packungsbeilage.

Kommentar von SunDevil11 ,

Okay, danke :)

Antwort
von Sagdaehich, 19

Hi, 

die Pille wirkt nach einem Monat richtig, sobald du sie aber einmal erbrichst ist es so als ob du sie nie genommen hättest.

Falls das bei dir aber schon seit Anfang ist, würde ich mal zum Frauenarzt gehen, manche Frauen vertragen gewisse Pillenarten einfach nicht!

Kommentar von schokocrossie91 ,

Das ist komplett falsch. Keine einzige Pille braucht einen Monat, um zu wirken. Nach Erbrechen (nicht würgen ohne brechen), kann eine Pille nachgenommen werden. Wird das nicht getan, ist es als Fehler der jeweiligen Woche zu behandeln. Bitte erst informieren.

Kommentar von SunDevil11 ,

Also wenn ich sie ausbreche (?), müsste ich sie in einem Raum von 12, Stunden nachnehmen, aber da ich sie ja nicht ausbreche (?) Muss ich keine nachnehmen, oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten