Pille Swingo 20 wie findet ihr die?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Nebenwirkungen sind bei ALLEn hormonellen Verhütungspräparaten sehr ähnlich. Das heißt, egal welche Pille oder welcher Ring oder Spritze oder Hormonspriale etc. etc. - sie alle haben die gleichen potentiellen Nebenwirkungen.

Du kannst immer nur wissen, ob und welche Probleme du mit einer hormonellen Methode hast, wenn du sie nimmst. Da jede Frau auch komplett anders reagiert, hilft es dir auch nicht unbedingt, wenn 10 Frauen sie super vertragen. Das sagt dir leider gar nichts darüber aus, wie du sie vertragen wirst.

Du musst sie also einfach nehmen, und hoffen, dass du keine Probleme hast.

Wenn du das Ganze komplett vermeiden willst: Verhüte hormonfrei! Es gibt mittlerweile eine Reihe sicherer Methoden, genau so sicher oder sogar noch sicherer als die Pille, aber ohne Hormone. Das heißt: Du bist genau so geschützt, nur bekommst du keine Nebenwirkungen mehr.

Dazu gehören:

  • Kondome
  • Diaphragma
  • Kupferkette
  • Kupferspirale
  • Kupferball
  • Methode sensiplan
  • cyclotest myway (symptothermaler Verhütungscomputer)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paolita
24.09.2016, 17:47

Danke für das Sternchen! Schön, dass ich dir helfen konnte.

0

Bei der Swingo kann es dir genauso gehen wie bei der Maxim. Hormonelle Verhütungsmittel können nunmal Nebenwirkungen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung