Pille. Schwsngerschaftsabbruch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schadet dem ungeborenen Kind nicht und tötet es somit auch nicht. Die Pille täuscht ja so zu sagen dem Körper vor schwanger zu sein. Wenn man dann wirklich schwanger ist und die Pille nimmt ist das da ja kein großer Unterschied wenn man das so sagen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es schadet nicht und es tötet das Kind nicht.

Es sorgt nur dafür, dass man es vermutlich erst recht spät, eventuell zu spät für einen Abbruch, mit kriegt, da man, wenn man die Pille nimmt, auch trotz Schwangerschaft weiterhin die Abbruchblutungen bekommen kann. Meine Chefin hat es deswegen damals erst im 5. Monat gemerkt und das auch nur, weil wir sie gedrängt haben, zu testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von matejaL
10.10.2016, 21:33

Okej interessant dankeschön

0

Nein der Schwangerschaft passiert nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung