Pille schon gewirkt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein. Ein Einnahmefehler in Woche 1 führt zu Schutzverlust (auch rückwirkend für die Pause). Der Schutz ist erst wieder gegeben, wenn du 7 Pillen hintereinander korrekt genommen hast. Machst du einen Einnahmefehler kann es zu einem spontanen Eisprung kommen, sprich du kannst schwanger werden. Das steht auch alles in den Packungsbeilagen, die du dringend lesen solltest! Mach in 19 Tagen einen Schwangerschaftstest unabhängig davon ob du deine Hormonentzugsblutung in der Pause bekommst oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prinzessinenli
10.01.2016, 11:11

Vielen Dank für Ihre Antwort, Ich hab den Beipackzettel gelesen, aber stand nur das es ganz am Anfang 7 Tage dauert um den Schutz aufzubauen.

0
Kommentar von Jeally
10.01.2016, 11:14

Zitat aus deinen Packungsbeilagen:
"Eine Tablette in der 1. Woche vergessen: Nehmen Sie die vergessene Tablette ein, sobald Sie sich daran erinnern, auch wenn dies bedeutet, dass Sie gleichzeitig zwei Tabletten einnehmen müssen. Nehmen Sie die nächsten Tabletten zum gewohnten Einnahmezeitpunkt ein und verwenden Sie an den nächsten 7 Tagen zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen (z. B. ein Kondom). Wenn Sie in der Woche, bevor Sie die Tablette vergessen haben, Geschlechtsverkehr hatten, so besteht die Möglichkeit, dass Sie schwanger geworden sind. In diesem Fall wenden Sie sich an Ihren Arzt"
Du solltest deine Packungsbeilagen nochmal gründlich durchlesen. Da stehen sehr viele wichtige Informationen drin, die man VOR der Einnahme wissen sollte!

0

Hallo prinzessinenli


Wenn  man  die  Pille vergisst  und  innerhalb der  empfohlenen  12  Stunden nachnimmt  (vorausgesetzt  es  steht  im Beipackzettel  dass  man eine  vergessene  Pille  innerhalb von  12  Stunden nachnehmen  kann)  dann ist  man  weiterhin geschützt.  Hat  man sie  nicht  innerhalb der  12  Stunden nachgenommen   dann  kommt  es darauf  an  in  welcher  Woche  der Einnahme  man  ist:

In  der  ersten  Einnahmewoche: Die  versäumte  Pille  sofort nachnehmen,  auch  wenn man  eventuell  2  Pillen zugleich  nehmen  muss. Dann  wieder normal   weiternehmen.  Aber die  nächsten  7  Tage  auf alle  Fälle   zusätzlich verhüten.  Auch  bei  GV  in  den  7  Tagen vor  dem  Einnahmefehler besteht  die  Möglichkeit   einer  Schwangerschaft.

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben die   Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.


Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am Wochenende   einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 

Liebe   Grüße  HobbyTfz



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich warst du nicht geschützt und das hättest du auch gewusst, wenn du die Packungsbeilage aufmerksam gelesen hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung