Frage von lindalein123, 158

Pille Qlaira macht Pickel wieder schlimmer?

Hallo:) Ich nehme seid bald einem Jahr die Pille Qlaira, habe sie damals aufgrund meiner unreinen Haut angefangen zu nehmen. Ich war schnell überzeugt, da diese Pille im Gegensatz zu der Pille die ich vor Qlaira nahm (Frauenärztin hat mir erst andere Pille gegen meine unreine Haut gegeben, hab diese jedoch nur kurze zeit genommen) kaum Nebenwirkungen bei mir hatte. Meine Haut wurde auch immer besser und ich fühlte mich auf jeden fall wieder wohler, hatte nämlich dank Qlaira kaum noch Stimmungsschwankungen und Periodenschmerzen blieben auch aus. Während des sommers hatte ich wieder sehr reine Haut, aber seit ca September bekomme ich immer mehr Pickel, jetzt gerade wieder so schlimm wie vor Qlaira und der anderen Pille. Fühle mich auch wieder sehr viel schlechter (Stimmungsschwankungen, recht starke Zwischenblutungen...) Nun habe ich mich doch nochmal im Internet über Qlaira informiert und war erstaunt wie viele Leute schreiben das Qlaira bei ihnen nach kurzer zeit schon Pickel auslöst und auch ander Nebenwirkungen auftreten... meine FA hatte mir eig gesagt das Qlaira die beste Pille bei Pickeln ist, das Internet scheint da aber andere Auskunft drüber zu geben. Würde mich freuen wenn ihr mir weiter helfen könnt... Fühle mich total unwohl und tue schon alles was geht (gesund Leben, viel Sport, frische Luft, Gesichtspflege) möchte endlich wieder weniger Pickel, nicht jeden Tag neue dazu:(! also... hat jemand ähnliche Erfahrungen, und vorallem hat jemand die Erfahrung gemacht das nach dem Absetzen von Qlaira Haut und andere Beschwerden sich verbesserten?

danke schonmal!

Antwort
von Mamue1968, 134

http://pickelking.de/ueber-die-aknebehandlung/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten