Pille Problem Hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du im Moment (und auch in den vergangenen sieben Tagen) keinen GV hattest, ist das nicht ganz so problematisch. Beim Vergessen / Auslassen einer Pille in der ersten Woche setzt man nämlich den Schutz auch der vorangegangenen Pause auf´s Spiel und ist erst wieder geschützt, wenn man sieben Pillen in Folge fehlerfrei genommen hat - so lange solltest Du zusätzlich verhüten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helloK17
08.06.2016, 21:01

Ich hatte vor ca.10 tagen oder mehr das letzte mal.....ich habe so panik ist das noch eine Gefahr?

0
Kommentar von helloK17
08.06.2016, 21:08

Habe erstmal kein Sex mehr, Fernbeziehung 😁

0

Das sollte nicht weiter schlimm sein, wenn du sie nachnimmst. Aber ich würde trotzdem 7 Tage Geschlechtsverkehrpause dazwischen lassen. Aber an sich ist da nichts schlimm. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fang einfach morgen mit der Pille an, dann hast du zwar die Pause verlängert und der Schutz ist erstmal weg, aber damit kannst du leben.

Du bist erst dann wieder geschützt, wenn du wieder 7 Pillen korrekt genommen hast. Solltest du also in den nächsten 7 Tagen Sex haben wollen, bitte mit Kondom.

Du verlierst auch rückwirkend den Schutz für die Pause, aber da du in der Pause keinen Sex hattest, ist das egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helloK17
08.06.2016, 21:05

Ich hatte glaube ich 10 oder 11 Tage davor sex und hab die pille sonst immer regelmäßig genommen und kein einziges mal vergessen

0

Wenn deine Pause länger als 7 Tage geht, bist du danach nicht mehr geschützt. Das heisst also, du nimmst sie Morgen dann ja wieder, bist aber den Monat dann nicht geschützt. Meines Wissens nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
08.06.2016, 21:04

Man ist nach 7 korrekt genommenen Pillen wieder geschützt.

1

Was möchtest Du wissen?