Frage von naDaaa, 48

Pille ohne Impfausweis?

Hey

Also ich wollte mir die Pille verschreiben lassen und war heute bei vielen Ärzten die keine Patienten mehr aufnehmen ... nachdem ich dann endlich jemanden gefunden hatte sagte mit die Schwester das ich einfach zB morgen gleich zu Öffnungszeiten kommen könnte ... sie meinte ich soll meinen Impfausweis nicht vergessen aber das Problem ist das ich nicht zu hause wohne und dieser bei meinen Eltern liegt ...

Ich bin 18 und auch gegen Gebärmutterhalskrebs geimpft und sonst ist alles vollständig... und ich wäre das erste Mal beim Frauenarzt

Würdet ihr an meiner Stelle trotzdem morgen hin gehen ohne Impfausweis? Oder was soll ich machen ?

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 41

Bevor du da hinfährst und nachher wieder weggeschickt wirst, kannst du doch einfach anrufen und nachfragen ob es auch ohne geht

Antwort
von Viktoria15rus, 41

Also ich nehm auch die pille und ich musste keinen Impfpass vorzeigen um sie verschrieben zu bekommen.

Antwort
von oppenriederhaus, 35

natürlich gehst Du hin und sagst, dass Du geimpft bist und Dein Impfpass bei Deinen Eltern in einer anderen Stadt ist.

Wo ist das Problem ?

Mein Gynäkologe hat noch niemals einen Impfpass von mir verlangt

Antwort
von Gummibaer96, 16

Mein Gynäkologe wollte noch nie meinen Impfausweis sehen. 

An deiner Stelle würde ich einfach kurz vorher anrufen und nachfragen, ob es auch ohne Impfausweis geht.  

Weißt du denn, wogegen du alles geimpft bist? Dann schreib es auf. Das müsste reichen. 

Ich wüsste jedenfalls nicht, was der Gynäkologe damit will... 

Antwort
von brido, 41

Es wird Druck ausgeübt um sich impfen zu lassen, Wahnsinn. Geh zu wem Anderen. Oder sag Du bringst es nach. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten