Pille nach vergessen durchnehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille (nicht aber die Minipille) den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer auftreten usw... All das sagt rein gar nichts aus!

Daher bringt dir dein Vorhaben so nichts.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sazicu
02.06.2016, 14:22

Also durchnehmen oder nicht?

0

Hallo sazicu

4 Stunden nach Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe in den Organismus übergegangen und man ist weiterhin geschützt.

Bei einem Fehler in der zweiten Einnahmewoche die vergessene Pille sofort nachnehmen, auch wenn man 2 Pillen zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen. Wenn die vorangegangenen 7 Tage die Pille regelmäßig genommen wurde ist der Schutz weiterhin vorhanden.

Das Abwarten ob du deine Tage bekommst bring dir nicht.

Wenn man die Pille nimmt hat man keine Periode sondern eine ,durch den Hormonentzug, künstlich hervorgerufene Abbruchblutung und die sagt über eine Schwangerschaft oder Nichtschwangerschaft überhaupt nichts aus.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle, wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.


Liebe Grüße HobbyTfz


 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum sinnvoll die pille durch zu nehmen?  die abbruchblutung die du in der 7tage-pause bekommst, ist künstlich herbeigeführt und sagt überhaupt nichts über eine eventuelle schwangerschaft aus. da kann dir nur ein test helfen.  

die frage ist nun: wann hatte ich sex und war ich zu diesem zeitpunkt geschützt ja od. nein? dazu musst du wissen ob du innerhalb von 4h nach pilleneinnahme gebrochen hast und ob die das vergessen der pille irgendwie noch "repariert" hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sazicu
02.06.2016, 14:24

Ich habe sicher 4-5 Stunden nach der Einnahme gebrochen. Nicht früher. Also ist das nicht ausschlaggebend?

0
Kommentar von sazicu
02.06.2016, 14:41

Hat Alkohol keinen Einfluss darauf?

0
Kommentar von sazicu
02.06.2016, 15:16

“Wenn Sie in den ersten 3 bis 4 Stunden nach der Einnahme der Tablette erbrechen oder wenn schwerer Durchfall auftritt, sind die Wirkstoffe der 'Pille' möglicherweise noch nicht vollständig von ihrem Körper aufgenommen worden.“ Zu Alkohol habe ich nichts gefunden.

0
Kommentar von sazicu
02.06.2016, 15:21

Das beruhigt mich. Vielen Dank.

0

Ich würd abwarten, denk ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sazicu
02.06.2016, 14:07

Ich will niemanden angreifen, aber Konjunktive brauche ich gerade nicht ^^

0
Kommentar von rockingfairy
02.06.2016, 14:09

Ich würde abwarten. :D Wenn du sie bekommst gut wenn nicht dann nicht..oh man das kommt nicht sehr hilfreich... Aber so ist das 😅

0
Kommentar von sazicu
02.06.2016, 14:24

Aber eig ist das ja keine richtige Periode :/

0
Kommentar von rockingfairy
02.06.2016, 14:34

Dann hilft nur ein Schwangerschaftstest und/oder ein besuch beim Frauenartzt..

0