Frage von LisaEXOtic, 22

Pille nach Pause 8 Std später eingenommen - schlimm?

Hallo! Gestern um ca. 23uhr hätte ich eigentlich meine erste Pille nach der Pillenpause einnehmen müssen. Allerdings habe ich es vergessen, so dass es mir leider erst heute morgen um 7 (also etwa 8std später) eingefallen ist. Gestern hatte ich ebenfalls GV. Besteht eine Gefahr schwanger zu sein, obwohl ich sie ja in dem "12 Std später Zeitraum" eingenommen habe? Wie sieht es mit der Pille danach aus? Nötig/sinnvoll oder eher nicht? Zum Arzt kann ich erst morgen... Ist es ok bis dahin zu warten?

Und wie sieht es mit der nächsten Pille aus? Wie gewohnt trotzdem um 23 uhr nehmen oder erst wieder morgen früh? Obwohl sich ja dann alles um einen Tag verschiebt...

Antwort
von schokocrossie91, 7

Hast du doch selbst geschrieben, du warst noch in der Toleranz. Du nimmst die Pille weiter wie bisher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community