Frage von freedom6, 39

Pille nach Hinausschieben der Peride nehmen oder nicht?

Habe erst nach 2,5 Blisterpackungen aufgehört die Pille zu nehmen. Da im Rezept stand spätestens nach der 2. Blisterpackung aufhören, wenn man die Periode hinausschieben möchte. Da ich das aber erst gelesen habe nachdem ich schon bei der 3. Packung in der 2. Woche war, habe ich sofort gestoppt mit der Einnahme. Nun warte ich seit 6 Tagen auf meine Periode und weiss nicht ob ich jetzt am 8. Tag wieder weitermachen soll oder erst abwarten bis die Periode kommt und dann erst die Pille nehmen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 18

Du musst auf jeden Fall am 8.Tag die Pille wieder nehmen, ganz egal ob du blutest oder nicht.

Im Langzyklus kommt es öfter mal vor, dass die Blutung in der Pause ausfällt, das bedeutet gar nichts. Wenn du alle Pillen korrekt genommen hast, bist du nicht schwanger.

Was ich aber überhaupt nicht verstehe, ist, warum irgendjemand schreiben sollte, dass du nicht mehr als 2 Blister hintereinander nehmen sollst. Es gibt viele Frauen, die monatelang die Pille ohne Pause nehmen. Die Pause ist nicht notwendig.

Ich empfehle gerne die "flexible Pilleneinnahme": Einfach so lange hintereinander die Pille nehmen, bis man eine Schmierblutung bekommt. Diese nimmt man dann zum Anlass für eine Pause von höchstens 7 Tagen und lässt einmal abbluten, und dann nimmt man wieder die Pille ohne Pause bis zur nächsten Schmierblutung.

In Australien ist bereits eine Pille auf dem Markt, die nach diesem Prinzip funktioniert.

Kommentar von freedom6 ,

Vieleeen Dank! Kenne auch einige, die die Pille durchnehmen. Najaaa werde das nochmals mit meinem Frauenarzt bereden, wenn ich wieder zu Hause bin :-)

Kommentar von Pangaea ,

Und ich danke für das Sternchen!

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 15

Du nimmst die Pille ganz normal nach 7 Tagen Pause wieder. Die Pille kannst du auch mehr als 2 Monate durchnehmen, es kann dann allerdings vermehrt zu Zwischenblutungen kommen. Eine Periode bekommst du unter Pilleneinnahme übrigens nicht. In der Pause bekommst du lediglich eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung), die nichts über einen Schwangerschaft aussagt und immer mal früher, später oder gar nicht kommen kann

Antwort
von freedom6, 11

Jeally und Pangaea vieleeen lieben Dank! Kenne auch viele, die die Pille durchnehmen. Aber jetzt bin ich mir, dank euch, sicher bzw kann ich beruhigt schlafen gehen. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten