Frage von Hirrrbo, 84

Pille nach einem Monat absetzen, Normalität?

Hallo Community

Ich habe letzten Monat das erste mal die Pille genommen (Femikadin 20). Nachdem mein 1.Blister nun zu Ende ist, möchte ich sie wegen den starken Nebenwirkungen wieder absetzen. Ich habe jetzt meine Pillenpause und die Abbruchblutung (kam am ersten Tag der Pause). Meine Frage ist wie lange es ungefähr dauern wird bis mein Zyklus und Hormonhaushalt zur Normalität zurück kehrt.

Liebe Grüße Hirrrbo

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen & Pille, 47

Guten Morgen Hirrrbo,

Nach Absetzen der Pille kann es immer zu starken Zyklusunregelmäßigkeiten kommen. Diese können bis zu 1 Jahr oder länger andauern.

Generell soll hier Mönchspfeffer und/oder Zyklustee mit Schafgarbe und Frauenmantel helfen. Ich trinke Zyklustee ab der 2ten Zyklushälfte und habe seither einen sehr zuverlässigen Zyklus - aber etwas länger als unter Pilleneinnahme (völlig normal).

Meine Blutungen sind seit Absetzen der Pille etwas stärker und länger - eben natürlich! Das musst du bedenken! Die künstliche Blutung in der Pillenpause hat nichts mit der natürlichen Periode zu tun - sei dir dessen bewusst. Viele sind sich dessen einfach nicht bewusst und schlucken womöglich die Pille doch wieder. Das wäre ein großer Fehler!

Gib dir und deinem Körper alle Zeit der Welt. Wirklich! Hab Geduld.

Wenn noch Fragen offen stehen scheue dich nicht sie mir zu stellen.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von Evita88, 60

Das kann ganz schnell gehen und der Zyklus läuft direkt wieder rund, vielleicht um ein paar Tage verlängert. 

Es kann aber auch mehrere Monate (9 bis 15 Zykken, je nach Zykluslänge also auch durchaus mehr als ein Jahr) dauern, bis sich der Zyklus wieder eingespielt hat.

Das ist unabhängig davon, wie lange zuvor hormonell verhütet wurde.

Du wirst da einfach abwarten müssen, zu welcher Gruppe du gehörst.

LG

Kommentar von Hirrrbo ,

Vielen Dank

Antwort
von AbbathFangirl, 66

Halte doch lieber nochmal Rücksprache mit deinem Frauenarzt, der dir eine andere, besser verträgliche Pille verschreiben kann.

Deine Frage könnte dir im Übrigen auch dein Frauenarzt am besten beantworten.

Kommentar von Hirrrbo ,

Danke für die Antwort. Ich möchte jedoch nicht mehr hormonell verhüten. Ich würde gerne nur wissen wie lange es ungefähr dauern würde bis mein Zyklus wieder normal wird

Kommentar von AbbathFangirl ,

Hmm na dann.

Ich denke, dass das von Frau zu Frau unterschiedlich ist. Bei manchen ist das nach einem Monat wieder eingependelt, bei manchen nach zwei?

Kommentar von Hirrrbo ,

Alles klar, vielen Dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten