Frage von viv648, 31

Pille nach 7 Tage Pause zu spät genommen, was tun?

Ich hätte vor 5 Tagen (Dienstag) meine Pille wieder nehmen sollen, aber konnte mein Rezept erst Freitag wiederholen und hab sie dann auch an dem Tag wiedergenommen. Normalerweise hab ich nachdem ich die Packung leergemacht habe, sie nach den 7 Tagen Pause am Dienstag genommen. Soll ich die Packung jetzt leer machen und dann auf Freitag umstellen? Wahrscheinlich werde ich zwischenblutungen bekommen oder?

Expertenantwort
von Anuket, Community-Experte für Pille, 12

Lies dir deinen Beipackzettel durch.

Da du nicht rechtzeitig angefangen bist, ist das ein Fehler in Woche 1. Dieser ist schlimm und dein Schutz ist weg. Wenn du GV hattest, kannst du davon selbstverständlich schwanger werden. Geschützt bist du erst wieder, nachdem du mindestens sieben korrekte Pillen in Folge genommen hast. Nimm die Pille jetzt weiter normal ein.

LG Anuket

Antwort
von Teebe, 14

Frag deine Frauenärztin... Pauschal kann man keine Angaben machen, weil inhaltsstoffe von Pillen variieren. Manche bauen den Schutz vor Schwangerschaften sofort wieder auf, einige andere brauchen bis zu zwei Woschen. Ich würde mich an deiner Stelle lieber nicht auf das Internet verlassen, sonder eher auf deine Ärztin^^

Kommentar von schokocrossie91 ,

Nicht wirklich, jede Pille braucht sieben Tage, um den Schutz wieder aufzubauen, außer der Qlaira, die neun braucht.

Kommentar von Teebe ,

Danke für die richtigstellung. Ist übrigens ein schönes Beispiel für das "gefährlich Internet-halbwissen". Deshalb soll sie zu ihrem Frauenarzt gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten