Pille mittendrin 5 Stunden früher genommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Früher nehmen ist nie ein Problem, solange dann zwischen zwei Pillen nicht mehr als 36 Stunden liegen. Gerade hast du eine Zwischenblutung, das ist ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pille früher nehmen ist nie in Problem. Du musst nur beachten, dass nie mehr als 24 Stunden + die Nachnahmezeit deiner Pille zwischen zwei Pillen liegen. Nimmst du die Pille korrekt schützt sie zu 99,9%.
Zwischenblutung sind eine normale Nebenwirkung der Pille und können immer mal auftreten. Häufig ist das auch der Fall, wenn man die Pause auslässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ja nur die Einnahmezeit der Pille um 3 Stunden vorverlegt. Das ist unproblematisch. Bei Einnahme der Pille kann es immer wieder mal zu Zwischenblutungen kommen, besonders wenn man die Pille ohne Pause durchnimmt. Das erlebst Du gerade. Ist aber auch kein Grund zur Beunruhigung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?