Frage von Muttzi1993, 74

Pille mitten im Zyklus , Blister beenden oder auhören?

Ich bin in einer Fernbeziehung, letzten ganzen Monat habe ich nicht verhüttet da mein Freund eine lange Zeit nicht bei mir war. Nun hatte er sich aber vor einer Woche spontan angekündigt.Ich weiss dass mann das nicht tuen sollte , aber ich hatte 7 Tag vor dem treffen (mitten im Zyklus) mit der Pille angefangen.Jetzt weiss ich nicht op ich den Blister zu Ende nehmen soll ( und somit meine Blutung verschieben) oder abrechen vor meiner Blutung? Aber ich kenne das genaue Datum nicht von der Blutung.

Antwort
von lllATTIlll, 29

Du solltest dir mal einen Termin beim Frauenarzt machen, damit du aufgeklärt wirst, wie man die Pille richtig einnimmt. Das ständige Hoch und Runter der Pillenhormone ist alles andere als gut.

Antwort
von Stellwerk, 43

Du hast Dir Deinen Zyklus doch ohnehin vollkommen durcheinandergebracht. Wenn Du die Pille schon mittendrin nimmst, dann nimm auch den ganzen Blister durch, Dein natürlicher Zyklus ist jetzt eh aus dem Lot. Solche Hin und Her-Spielchen mit der Pille solltest Du lassen, für Spontanverhütung ist sie nicht geeignet.

Kommentar von Muttzi1993 ,

Werde ich dann am Ende vom Blister trotzdem meine Tage kriegen?

Kommentar von Gabbagandalf88 ,

Deine Tage bekommst du erst wieder nach absetzten der Pille. Während der Einnahme nennt es sich Abbruchblutung. Sollte man wissen wenn man Hormone in sich rein schiebt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community