Frage von Tiiinaaaa239, 140

Pille mit 14 aber mutter erlaubt es nicht?

Ich w 14 möchte die pille und würde sie gerne alleine beim Frauenarzt holen
Meine mutter ist jedoch dagegen
Aber so wie ich es in der schule gelernt habe haben Jugendliche ab 14 ihre eigene Entscheidung was sex betrifft?

Meine Frage ist das wenn ich alleine die pille hole es meine mutter mit bekommt (bin privat versichert)

Antwort
von Blindi56, 74

Du kannst auch alleine zum Frauenarzt gehen und die verschreiben lassen, Deine Mutter muss das nicht erfahren. Der Arzt hat Schweigepflicht.

Kommentar von rachtzehn ,

Ja richtig aber bei privat Versicherten machen die Eltern die Abrechnung 😅

Kommentar von Blindi56 ,

Ach, stimmt...

Antwort
von ghul666, 70

Sag deiner Mutter einfach, dass die Pille Schwangerschaften verhindert.

Frag dann ob sie Oma werden möchte.

Antwort
von Prxty, 27

Fake eine schwangerschaf und dann sag ihr ihr wart notgeil und hattet kein kondom dann gibt sie dir bestimmt die pille ;) außerdem macht es schmerzen weg

Kommentar von Tiiinaaaa239 ,

Dann ist man ja schon schwanger🤔🙄

Antwort
von AnonymJH, 76

Rede einfach nochmal mit deiner mutter denn wenn du es hinter ihren rücken machst und sie es rausbekommt wird sie nir enttäuscht sein! Ich weiß auch nicht ob du die Pille überhaupt bekommst wenn deine eltern das nicht wollen, denke aber schon.:) frag wie gesagt einfach nochmal, weil du bisd jetzt in einen alter wo ich finde das man sie schon anfangen kann einzunehmen. Denk aber daran das die Pille auch nicht ganz gesund ist😊 kann dich aber total verstehen

Antwort
von dunkleszimmer, 106

ja sie wird es mitbekommen erst ab 16 jahren hat dein arzt eine schweigepflicht. soweit ich weiß darfst du es mit 14 holen egal was deine mum sagt aber erfahren darf sie davon.

Kommentar von Chris10021999 ,

Hääää? Ab 16 Schweigepflicht? Wäre mir neu.

Kommentar von dunkleszimmer ,

so hat es mir meine frauenaerztin erklaert.

Antwort
von Mojoi, 49

Frag sie, ob du stattdessen lieber einen Kinderwagen holen darfst.

Antwort
von KaeteK, 19

Du bist 14, ein Kind noch, da kann ich deine Mutter gut verstehen. Ich hoffe nur, deine Mutter achtet darauf, was du so treibst. lg

Antwort
von quinann, 51

Wenn du bei deinen Eltern privat mitversichert bist, erfahren Sie es.

Denn die Arztrechnung wird deinen Eltern zugeschickt.

Antwort
von akkurat01, 58

Die Frage ist, ob du die Pille wirklich schon benötigst.

Das sollte das Maß der Dinge sein. Für dich und deine Eltern.

Kommentar von Wippich ,

Aber Sie ist in dem alter wo es jederzeit sein könnte.

Kommentar von akkurat01 ,

Das will ich auch keineswegs ausschließen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten