Frage von Zora96, 94

Pille LZ, keine Periode?

Hi, Ich nehme jetzt schon länger die Pille im Langzeituyklus. Am Freitag hab ich die letzte Pille vor der Pause genommen (nach 4 Blistern und 7 Pillen) und habe jetzt aber nach 5 Tagen immer noch keine Blutung. Eine Schwangerschaft kann ich eigentlich ausschließen, da wir zusätzlich mit Kondom verhüten. Ich hatte die Pille 1 mal vergessen zu nehmen aber da meinte mein FA das wäre kein Problem. Kann die Periode einfach komplett ausbleiben? Und sollte ich jetzt mit LZ weitermachen oder auf normalen Zyklus umsteigen ? Danke schonmal

Antwort
von GravityZero, 74

Die Blutung kann auch ausbleiben. Ob Blutung oder nicht ist bei Pilleneinnahme sowieso kein Zeichen für oder gegen eine Schwangerschaft da sie rein künstlich hervorgerufen wird. Eine Periode ist nämlich was anderes. Du machst einfach ganz normal weiter.

Kommentar von Zora96 ,

Danke :) also kann ich normal mit dem Langzeitzyklus weitermachen?

Kommentar von GravityZero ,

Ja, da spricht nichts dagegen.

Antwort
von LonelyBrain, 58

Du bekommst weder deine Tage noch deine Periode.

Die Abbruchblutung während der Pillenpause ist rein künstlich und hat mit der Periode rein gar nichts am Hut.


Die Abbruchblutung kann jederzeit ausbleiben, später oder früher einsetzen, ihre Farbe verändern, stärker oder schwächer auftreten länger oder kürzen ausfallen uvm...all das sagt rein gar nichts aus.

Die Abbruchblutung kann also auch trotz Schwangerschaft einsetzen oder ausbleiben obwohl du nicht schwanger bist.

Hier empfiehlt sich bei Unsicherheit ein Schwangerschaftstest (frühestens) 19 Tage nach dem GV. Vorher ist dieser nicht aussagekräftig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community