Frage von ibijjv, 45

Pille "kompliziert" vergessen - ab wann bin ich wieder geschützt?

Hallo zusammen,

ich nehme meine Pille sehr regelmäßig immer um 15 Uhr. An meinem letzten Zyklustag hatte ich Durchfall und habe mich somit dazu entschlossen, die Pillenpause auszulassen. Statt um 15 Uhr habe ich die nächste Pille am nächsten Tag um 21 Uhr genommen (= 6 Stunden Unterschied zur vorherigen Pille). Am darauffolgenden Tag habe ich die Pille vergessen und somit erst um 4:20 Uhr genommen (= ca. 8 Stunden Unterschied zur vorherigen Pille).

Ich weiß, dass das alles doof und unzuverlässig ist, aber ich hoffe dass ihr mir hier weiter helfen könnt. Wie gehe ich am Besten weiter vor? Bin ich noch geschützt? Wie lange muss ich die Pille weiter nehmen, bis ich wieder geschützt bin?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Antwort
von Evita88, 23

Da du die Pause offiziell weggelassen hast, sind deine Vergesser nicht schlimm. 

Du könntest ja schließlich bis zu sieben Pillen nicht nehmen, ohne den Schutz zu verlieren.

Nimm alle weiteren jetzt wieder ordnungsgemäß, dann waren die beiden vergessenen/verspäteten/unregelmäßigen Einnahmen im Zweifel einfach eine verkürzte Pause von zwei Tagen. 

(Ich habe die Schilderung nicht ganz verstanden, also ob du da eine Pille komplett vergessen hast - mehr als 36 Stunden vergingen zwischen zwei Einnahmen - oder du beide nur etwas verspätet aber noch innerhalb der Frist einnahmst).

Du bist, wenn ich deine Schilderung soweit richtig verstanden habe, weiterhin geschützt.

LG

Kommentar von ibijjv ,

Es war so:
Sonntag: Pille normal um 15 Uhr genommen, aber Durchfall
Montag: Pille um 21 Uhr genommen
Dienstag (also eigentlich schon Mittwoch): Pille um 4:30 genommen. 

Danke für die Antwort :-)

Kommentar von Evita88 ,

Ok, wie gesagt, dein Schutz besteht weiterhin, da du ja nur eine verkürzte Pause gemacht hast. 

Noch ein Hinweis: Bevor du wieder eine Pause einlegst, solltest du mindestens 14 aufeinanderfolgende Pillen korrekt einnehmen. 

Also am Besten einfach den aktuellen Blister zu Ende nehmen. Falls du das wegen z.B. auftretender Schmierblutungen nicht möchtest, dann eben mindestens 14.

Antwort
von konzato1, 26

Da du die Pause weggelassen hast, bist du durchgehend geschützt. Ein Fehltag macht da nichts aus.

Antwort
von k1f2z3g4, 27

Ich persönlich würde eine Pause einlegen. Also die 7 Tagen. Und dann wenn du ganz auf nummer sicher gehen willst, einfach einen Zyklus lang verhüten (also quasi 1 Monat). Aber ich denke nach 10 Tagen Pille nehmen sollte der Schutz wieder da sein :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community