Frage von Maron1, 41

Pille in Woche 2 vergessen, trotz durch nehmen schwanger?

Hallo, Meine Schwester (17) nimmt ihre Pille seit 2 Monaten durch. Hat eben gemerkt, dass sie vergessen hat, sie gestern zu nehmen und hat Pille Nr 9 und 10 gleich geschluckt. Da sie heute Nacht Sex hatte, hat sie jetzt angst, schwanger zu sein. Traut sich aber nicht, morgen zum Arzt zu gehen. (Jaja, Teenis...) Sie hat miy den letzten beiden Pillen angefangen, da sie sie ja durch nimmt. Und ist jetzt bei der 2. Reihe. Besteht für sie die Gefahr einer Schwangerschaft? Kann da leider nicht helfen, da ich anders verhüte. Vielleicht kennt sich ja wer aus und kann weiterhelfen, dass sie heut nacht einAuge zu bekommt. LG Maron

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 41

Wieso ist sie im Langzeitzyklus, wenn sie offenbar die Regeln dazu nicht kennt? EU einmaliger Fehler ist wie in Woche zwei zu werten, außer es ist die Woche vor der geplanten Pause. Im Langzeitzyklus zählen die Wochen des Blisters nicht, sie ist nicht in der zweiten Woche.

Kommentar von Maron1 ,

Ok, danke. Sprich, wie sollte sie sich jetzt weiter verhalten? Sie nahm sie durch, weil ihre Blutungen 2 mal zu sehr ungelegenen Zeitpunkten gekommen wären. 

Kommentar von schokocrossie91 ,

Sie nimmt die Pille einfach weiter wie bisher, der Schutz ist nicht eingeschränkt, sofern sie noch mindestens sieben Pillen bis zur Bögen Pause hat. Hat die weniger als sieben, muss sie sich verhalten wie in Woche drei, also die Pause nochmal auslassen oder sie vorziehen.

Kommentar von Maron1 ,

Danke dir. Es ist ihr aber trotzdem zu empfehlen, zum Frauenarzt zu gehen, oder? Sie war bis jetzt 2 mal, 

Kommentar von schokocrossie91 ,

Zum Gynäkologen sollte man sowieso jedes halbe Jahr zur Kontrolluntersuchung gehen, was besonders bei sexueller Aktivität wichtig ist.

Kommentar von Maron1 ,

Hab sie überredet, jetzt morgen zu gehen. Wenn man die Wahl zwischen Schule und Arzt hat, fällt's meistens auf's 2. vielen lieben dank

Kommentar von schokocrossie91 ,

Der Arzt dauert ja auch meist nicht so lang ;) Dann kann sie auch gleich nochmal nachfragen, wie der Langzeitzyklus funktioniert, damit sie sicherer wird.

Kommentar von Maron1 ,

Ja, erinnere mich dran das ich früher auch ganz viele Fragen hatte. Nehme schon lange die Pille nicht mehr, war deshalb der komplett falsche Ansprechpartner. Panik pur daheim. 

Kommentar von schokocrossie91 ,

Am besten hinterfragt sie die Informationen vom Arzt aber nochmal selbst, indem sie recherchiert ist tatsächlich hier, denn leider haben nicht alle Frauenärzte soviel Ahnung von der Pille, wie sie haben sollten.

Kommentar von Maron1 ,

So, hallo nochmal. Sie hat jetzt Schmierblutungen (leicht) und starke Unterleibsschmerzen. Hat erst einen Termin in 2 Wochen bekommen. Soll sie sich morgen einfach in die Sprechstunde sitzen? LG und danke

Kommentar von schokocrossie91 ,

Schmierblutungen sind normale Nebenwirkungen, sowohl bei der Einnahme mit Pause als auch im LZZ. Starke Schmerzen sind natürlich unschön, allerdings leider auch nicht unnormal. Ich persönlich würde jetzt eine Pause einlegen, kommt allerdings drauf an, wann sie zuletzt Verkehr ohne weitere Verhütung hatte. Notfalltechnisch sind eine Wärmflasche und ein Tee jetzt geeignet, vielleicht eine Ibu. Falls eine Pause nicht möglich ist und die Schmerzen anhalten, kann sie sich natürlich morgen einfach zum Arzt setzen, sie muss ja irgendwann dran kommen. Warum ich eine Pause einlegen würde, kommt daher, dass einige Frauen es nicht vertragen, die Pille länger am Stück zu nehmen und dann mit verstärken Nebenwirkungen zu kämpfen haben.

Kommentar von Maron1 ,

Ich danke dir nochmal ganz herzlich! :-) LG

Kommentar von schokocrossie91 ,

Gern. Und gute Besserung an deine Schwester.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 14

Hallo Maron1

Wenn  man  die Pille  im   Langzeitrhythmus  nimmt  ist  ein einmaliger  Fehler  kein  Problem  wenn  es nicht  in   der  ersten Woche  nach  oder in  der  letzten Woche  vor  einer  Pillenpause ist.

Gruß  HobbyTfz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community