Frage von felibelimc, 59

Pille in der 3. Woche vergessen und am gleichen abend sex gehabt, schwangerschaftsrisko?

Hallo, ich habe zu erst in der ersten Woche die 3. Pille vergessen zu nehmen, in der zeit aber keinen sex gehabt und seitdem die Pille ganz normal genommen. Gestern hab ich die letzte Pille aus meiner Packung vergessen zu nehmen, welche ich eig immer um 22 Uhr einnehme und in der Nacht noch sex mit meinem freund gehabt, als ich nach hause gekommen bin hab ich sofort um 14 uhr die pille nachgenommen. In der gebruachsanweisung steht, dass man die nächste pause einfach auslassen soll und dann weiterhin geschützt ist. Gilt dies nur für die nächste zeit oder auch schon für meinen geschlechtsverkehr gestern? also besteht wenn ich alles so befolge ein risiko daass ich dadurch schwanger werden könnte? auch weil ich diesen blisterstreifen schon mal eine pille ganz am anfang vergessen habe?

Antwort
von konzato1, 41

Das Vergessen der Pille in der ersten Woche bleibt ohne Auswirkungen, weil du da ja keinen Sex hattest. Wenn du 7 Pillen dann wieder richtig eingenommen hast, dann bist du auch wieder geschützt.

Das Vergessen einer Pille in der 3. Woche ist nicht schlimm, zumindest nicht für die laufende Woche. Du hast dann sozusagen eine eintägige Pillenpause gehabt.

Du solltest nach der vergessenen Pille entweder gleich in die Pillenpause gehen oder eben die Pille ohne Pause durchnehmen.

Kommentar von felibelimc ,

Danke! also ist dadurch dass ich die Pillenpause auslasse auch der geschlechtsverkehr am tag an dem ich die Pille vergessen habe ohne bedenken?

Kommentar von konzato1 ,

Wenn eine Frau 14 Pillen nacheinander eingenommen hat, dann könnte sie ohne jegliche Probleme in die maximal 7 tägige Pillenpause wechseln. Und ist in der Pause komplett geschützt.

Die eine vergessene Pille in der dritten Woche macht also absolut nichts aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community