Frage von sanfraenzisco, 32

Pille in 3. Einnahmewoche vergessen, keine nachgenommen?

Hallo zusammen, ich bin mir absolut unsicher und hoffe mir kann jemand helfen. Und zwar hatte ich am 1. Tag der 3. Einnahmewoche einen wirklich breiigen Stuhl. Ob es nun schon als Durchfall zählt, kann ich leider nicht zu 100% sagen. Auf jeden Fall möchte ich auf Nummer sicher gehen und gehe davon aus, dass man meinen Stuhl als Durchfall bezeichnen kann. In meinem Beipackzettel steht, dass eine Möglichkeit wäre die vergessene Pille trotzdem noch einzunehmen und einen Blister dran zu hängen. Mein Problem ist nun, dass ich mir anfangs nicht sonderlich Gedanken über meinen Stuhl machte und keine nachgenommen habe... Jetzt meine Frage: Macht das Anhängen eines weiteren Blisters in meinem Fall überhaupt Sinn, da ich ja die vergessene Pille nicht sofort nachgenommen habe? Ich würde mich wahnsinnig über Antworten freuen!!

Antwort
von putzfee1, 15

Breiiger Stuhl ist kein Durchfall. Durchfall ist wässrig und dieser Durchfall muss, um die Pillenwirkung zu beeinträchtigen, bis zu vier Stunden nach der Pilleneinnahme stattfinden. Du musst dir also keine Gedanken machen.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 20

Nur wässriger Durchfall zählt bei der Pilleneinnahme. Du kannst natürlich trotzdem die Pause auslassen, bleibst dann auch geschützt

Kommentar von sanfraenzisco ,

Erstmal vielen Dank für die Antwort! Und das mit dem Anhängen eines weiteren Blisters hilft auch, obwohl ich die vergessene Pille nicht nachgenommen habe? Und sollte ich gleich einen kompletten Blister anhängen oder reicht beispielsweise eine zusätzliche Woche? Das wären dann insgesamt 13 Pillen nach der vergessenen Pille.

Kommentar von Jeally ,

Es reichen 7 korrekt genommen Pillen nach dem Fehler, das geht auch wenn du die Pille nicht nachgenommen hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community