Frage von Mchen01, 50

Pille immer unterschiedlich genommen?

Hey leute, da ja jetzt ferien sind schlaf ich mal länger und mal kürzer. Ich hab die pille immer um 6.20Uhr genommen. Da aber ferien sind hab ich sie mal um 9uhr mal um 12uhr und mal um 10uhr genommen, ich war aber immer in den 12std. Ist das schlimm? Wird sich dadurch iwas verändern? Wirkt sie überhaupt noch?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen & Pille, 15

Hallo Mchen01

Wenn im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  du  eine vergessene  Pille  innerhalb von  12  Stunden  nachnehmen  kannst  dann warst  und  bist
 du weiterhin  geschützt.

Du musst dann nur darauf achten dass der Zeitabstand zwischen der Einnahme zweier Pillen nie größer als 36 Stunden (24+12) ist.

Liebe Grüße  HobbyTfz

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 36

Wenn du eine Pille nimmst bei der man auch wirklich 12 Stunden nach normaler Einnahmezeit zeit hat die Pille zu nehmen, dann ist das nicht schlimm

Antwort
von Lemonyh, 29

Man sollte die Pille immer zur gleichen Uhrzeit einnehmen. +/- 1 Stunde.

Vielleicht wäre die 3 Monatsspritze für dich besser geeignet.

Kommentar von Mchen01 ,

Normalerweise nehm ich sie immer pünktlich, aber es waren ja ferien:/

Kommentar von schokocrossie91 ,

Man sollte, muss aber nicht. Der gegebene Toleranzrahmen kann jeden Tag ausgereizt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten