Frage von Hayaaaat, 49

Pille immer 7 std später eingenommen, verliert an Wirkung?

Ich hab die Pille fast nur 7 std später als ich sollte genommen, bin jetzt in der pause und bekomme die Blutung nicht. Kann es sein das ich schwanger bin?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & schwanger, 11

Hallo Hayaaaat

Wenn im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  du  eine vergessene  Pille  innerhalb von  12  Stunden  nachnehmen  kannst  dann warst  und  bist
 du weiterhin  geschützt.

Die  Blutung   kann  schon  einmal verspätet  kommen  oder überhaupt  ausbleiben.  Wichtig  ist  nur dass die  Pillenpause  nie  länger als  7   Tage  dauert.  Am achten  Tag  beginnst du  wieder  mit der  ersten  Pille des  neuen  Blisters,  unabhängig davon  ob  du  eine  Blutung hattest  oder ob sie  noch  anhält.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von sozialtusi, 28

So lange du in der 12-Stunden-Frist bleibst ist alles okay.

Ob Du eine Hormonentzugsblutung bekommst oder nicht, sagt nichts darüber aus, ob du schwanger bist oder nicht. Steht aber auch in der Packungsbeilage.

Wenn Du jeden Tag so unregelmäßig dazu kommst, die Pille zu nehmen, solltest Du vielleicht längerfristig mal überlegen, ob das das richtige Verhütungsmittel für Dich ist.

Kommentar von Hayaaaat ,

Das liegt eher daran, das ich sie immer früh morgens nehmen muss aber sehr spät aufstehe.. Kann man die einnehmezeit ändern? 

Kommentar von sozialtusi ,

Natürlich. Nimm sie doch ab dem nächsten Einnahmezyklus immer zum neuen, besser passenden Zeitpunkt. Du musst sie natürlich nicht früh morgens nehmen. Du kannst sie auch  - regelmäßig - immer mittags oder abends nehmen.

Morgens hat nur den Vorteil, dass Du 12 Stunden lang noch wach bist, um eventuelle Vergesser nachzunehmen ;)

Kommentar von Hayaaaat ,

Nächste Einnahmezyklus wäre nach der Pause die neuen Tabletten oder wie versteht man das :$?  Naja bin halt immer bis 3,4 Uhr nachts wach, das wäre kein Problem :)

Kommentar von sozialtusi ,

Ja, so meinte ich das - dann hast Du einen klaren Cut. Du kannst auch jetzt schon zum anderen Zeitpunkt nehmen, aber ich wollte Dir jetzt kein noch größeres Chaos empfehlen ;)

Kommentar von Hayaaaat ,

Bin ja noch in der Einnahme pause, passt perfekt,  herzlichen Dank für die tolle Hilfe :)

Antwort
von Polepolepolska, 23

Nein, es besteht keine Gefahr. Innerhalb des Zeitraumes von 12 Stunden ist alles im Lot :)
Es sei denn, du nimmst sie sehr häufig in unregelmäßigen Abständen. Wenn dies nicht der Fall ist und du die Pille immer um die selbe Uhrzeit nimmst, musst du die keine Sorgen machen! :)

Im Internet findest du aber sehr viel dazu...
Einfach bei Google danach suchen :)
z.B.: http://www.onmeda.de/forum/verh%C3%BCtung/124585-pille-nachnehmen

Weiterhin alles Gute ;-)

Antwort
von beangato, 27

Muss nicht sein - wenn Du immer im 12-Stunden-Rahmen warst.

Die Abbruchblutung kann auch mal ganz ausfallen oder sehr schwach sein. Im Übrigen sagt sie nichts über eine Schwangerschaft aus.

Nimm einfach am 8. Tag wieder die Pille.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten