Frage von CatSpear2108, 48

Pille im ersten Monat schon durchnehmen und Tage verschieben?

Meine Frage ist, kann ich die Pille (meine ist Levomin30) schon im ersten Monat durchnehmen, weil ich bin dieses Wochenende auf Klassen Fahrt und habe Angst davor, wie meine "Tage" jetzt mit der Pille sind... Vielleicht viel heftiger als sonst... Wir fahren in ein Schwimmlager und da wäre die Abbruchblutung echt blöd. Also, kann ich die Pille schon im ersten Monat durchnehmen? Hatte bis jetzt ein paar kleine Probleme mit Schmier- und Zwischenblutungen, aber das ist ja normal am Anfang. Könnte ich eventuell sogar die Pille nur 5 Tage länger nehmen und danach die 7 tägige Pause machen (schon im ersten Monat) Der Schutz müsste ja so oder so noch gegeben sein... Denn dann hätte ich die Abbruchblutung nicht immer am Wochenende.

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Periode, Pille, Verhuetung, 22

Guten Morgen,

sei dir zunächst darüber im Klaren, dass die Blutung während deiner Pillenpause keine Periode ist. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten.

Die Pille kann jederzeit durchgenommen werden. Hierzu nimmst du einfach nach Ende eines Blisters direkt den nächsten. Du lässt die Pause somit aus.

Zwischen- und Schmierblutungen können hier aber nicht ausgeschlossen werden. Es kann also trotzdem zu Blutungen kommen. Das sind Nebenwirkungen der Pille.

Der Langzeitzyklus (Pille durchnehmen) ist aber trotz alledem nicht ungesünder oder schädlicher als es die Einnahme der Pille nicht ohnehin schon ist.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von Tiegerin, 26

Du kannst auf jeden Fall durchnehmen, auch im ersten Monat. Aber die Pille nur 5 Tage länger zu nehmen empfehle ich dir eher nicht, ich glaube das bringt mehr durcheinander und ist nicht sinnvoll. Nimm lieber ganz durch und mach danach Pause, ist gar kein Problem (:

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 28

Die Pause ist unnötig und kann beliebig ausgelassen werden.

Kommentar von CatSpear2108 ,

Ich habe im Moment ja schon Zwischenblutungen. Viele sagen, dass nach der ersten Pause die Zwischenblutungen vorüber sind, könnten sie sich bei mir auch legen, wenn ich die Pille jetzt durch nehme?

Kommentar von Tiegerin ,

Ja, da geht es nur um die Dauer der Anwendung und nicht direkt um die Pause.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Das kann man nicht wirklich vorhersagen. Zu vermuten ist, dass sie mit einer Pause aufhören würden oder beim Durchnehmen schwächer werden und aufhören. Aber genau sagen kann dir das leider niemand.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community