Pille im 3. Monat vergessen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Nasebaer1808

Wenn man die Pille vergisst und innerhalb der empfohlenen 12 Stunden nachnimmt (vorausgesetzt es steht im Beipackzettel dass man eine vergessene Pille innerhalb von 12 Stunden nachnehmen kann) dann ist  man weiterhin geschützt. Hat man die nicht innerhalb der 12 Stunden nachgenommen (bei der Zoely 24 Stunden) dann kommt es darauf an in welcher Woche der Einnahm man ist:

In der ersten Woche die versäumte Pille sofort nachnehmen, auch wenn man eventuell 2 Pillen zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen. Aber die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten. Auch bei GV in den 7 Tagen vor dem Einnahmefehler besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

In der zweiten Woche die vergessene Pille ebenfalls sofort nachnahmen, auch wenn man eventuell 2 Pille zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen. Wenn die vorangegangenen 7 Tage die Pille regelmäßig genommen wurde ist der Schutz weiterhin gegeben.

In der dritten Woche entweder weiternehmen und ohne Pause mit dem nächsten Blister beginnen oder sofort 7 Tage (nie länger) einlegen ( der Tag der vergessenen Pille zählt dann als erster Pausentag) und dann mit dem nächsten Blister beginnen. In beiden Fällen bleibt der Schutz erhalten.

Quelle: Beipackzettel

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Einnahmewoche an. Was zu tun und zu beachten ist steht in den Packungsbeilagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jeally
19.06.2016, 14:31

Dann hast du deinen Schutz verloren, auch rückwirkend. Wenn es noch nicht zu spät ist solltest du die Pille danach (am besten PiDaNa und nicht EllaOne) nehmen. Außerdem zusätzlich verhüten, bis du nach dem Fehler 7 Pillen korrekt genommen hast

0

In welcher Einnahmewoche hast du denn die Pille vergessen? Hast du sie genommen, als du gemerkt hast du hast es vergessen und wenn ja, wann war das? Beantworte erst mal diese Fragen sonst kann dir keiner weiterhelfen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nasebaer1808
19.06.2016, 14:23

1 Woche zirka 18 stunden zuspät

0
Kommentar von strawberryloove
19.06.2016, 14:30

An welchem Tag der ersten Woche? wenn es schon fast in der zweiten Woche war, brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Dann kannst du auch weiterhin ungeschützten Sex haben. Ansonsten musst du ganz schnell zum Frauenarzt, damit er dir die Pille danach verschreiben kann. Sonntags kannst du auch zu einem Krankenhaus, die helfen dir da schnell weiter.

1
Kommentar von schokocrossie91
19.06.2016, 15:18

Ungeschützten Sex hat man bestenfalls mit Pille nicht. Die Pille Danach ist rezeptfrei und egal an welchem Tag in Woche eins der Fehler war, sie ist nötig.

0

Dazu müsste man wissen in der wievielten Woche du mit deiner Packung bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst immer ungeschützten Verkehr haben, ist Dein Privatvergnügen, ob Du  Russisch Roulette spielen willst, oder nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung