Frage von Paul1nee, 17

Pille gewechselt wie anwenden?

Hey Leute ich nehme bis Montag meine "alte" Pille und würde dann in die sieben tägige Pause starten
Habe aber vor eine neue Pille zu nehmen
Muss ich die dann nach den sieben Tagen zum ersten Mal nehmen oder schon ab dem ersten Tag der Pause?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Meereswasser, 5

Ich würde sagen du machst ganz normal weiter. Also die sieben Tage Pause und dann einfach mit der neuen weiter

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 9

Kommt auf die Pille an. Die genaue Vorgehensweise findest du in der Packungsbeilage.

Kommentar von Paul1nee ,

Ja klar aber dort steht eben auch nur dass man die am ersten Tag seiner Periode nehmen soll..aber ob sich das so gut verträgt ?

Kommentar von FuHuFu ,

Das mit dem ersten Tag der Periode gilt nur, wenn Du das allererste Mal die Pille nimmst, aber nicht wenn Du von einer Pille auf eine andere umsteigst.

Eigentlich hättest Du die Frage, dem Arzt stellen müssen, der Dir die neue Pille verschrieben hat.

Wenn Du zwischen zwei verschiedenen Mikropillen vom gleichen Typ (einphasig/mehrphasig)  mit dem gleichen Wirkstoff umsteigst, ist es recht einfach. Du nimmst die alte Pille bis zur Pause, machst Deine Pause und beginnst danach mit der neuen Pille.

Wenn Du aber von einer Mikropille zu einer Minipille oder umgekehrt oder auf einen anderen Typ oder auf eine Pille mit einem anderen Wirkstoff umsteigst, dann solltest Du den Arzt fragen, bzw. schauen, ob Du im Beipackzettel der neuen Pille dazu spezielle Informationen findest. 

Kommentar von schokocrossie91 ,

Nein, das steht da nicht bei Wechsel, sondern bei der allerersten Anwendung. Es steht auch drin, wie du bei einem Präparatswechsel vorgehen sollst, nur ein paar Sätze tiefer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community