Frage von Lalalara1996, 73

Bekommt man nach Absetzen der Pille Finic Pickel?

Ich habe wegen meiner Haut damals angefangen die Pille zu nehmen, die Pickel sind nicht weggegangen und hab deshalb eine Therapie mit sehr starken Tabletten (Aknenormin) genommen, hab KEIN einzigen Pickel mehr.. Jedoch ist mir aufgefallen, dass seitdem ich die Pille nimm unter anderem 15kg zugenommen und in letzter Zeit nur noch schlecht drauf bin.. Klar, hab auch viel stress aber ich bin mir sicher dass ich ohne Pille weniger Hunger habe und schneller abnehme..

Meine einzige Sorge ist aber, dass wenn ich sie absetze, dass ich wieder Pickel und Akne bekomme.. Hat da jemand Erfahrung (vielleicht grade mit der Finic)?

Würde mich echt über antworten freuen!

Antwort
von LonelyBrain, 45

Ich hatte vor - während - und nach der Pilleneinnahme Pickel. Nicht viel aber sie waren da.

Deine Sorgen sehe ich eher als unbegründet an. Muss also nicht sein. Aber ich rate dir aufjedenfall zu diesem Schritt!.

Übrigens: Gewichtzunahme und Akne sind Nebenwirkungen der Pille verursacht durch die massive Hormonzugabe


Hast du dich denn schon über eine alternative Verhütungsmethode bemüht?


Als ich mich damit beschäftigte war für mich klar - Hormone kommen für mich nicht mehr in Frage! Daher (und aufgrund der massiven Nebenwirkungen) habe ich mich im Netz über hormonfreie Verhütungsmethoden ausführlich informiert. Dann bin ich auf die Kupferkette (Gynefix) gestoßen und war sofort begeistert.

Die Vorteile der Gynefix Kupferkette:


♥Empfängnisschutz für 5 Jahre ohne täglich daran denken zu müssen
(kann aber jederzeit gezogen werden - eine Schwangerschaft ist dann
sofort möglich - bei der Pille nicht unbedingt)


♥  Hoher Verhütungsschutz mit einem Pearl-Index von 0,1 bis 0,5 (damit sicherer als die Pille)


♥  Nebenwirkungen treten nur selten auf


♥  Ohne Hormone


♥Kein Risiko von Anwendungsfehlern (wird also auch nicht durch
Erbrechen, Antibiotika, Durchfall, o.ä. beeinflusst - kann auch nicht
vergessen werden)


♥  Für nahezu jede Frau geeignet (dies wird zuvor mittels Ultraschall überprüft)


♥  Hohe Zufriedenheitsquote der Anwenderinnen (kann ich nur bestätigen)


♥  der natürliche Zyklus bleibt erhalten


♥  Als Notfallverhütung eine sichere Alternative zur Pille danach


Zudem muss ich anmerken: meine Regelschmerzen sind seither komplett
verschwunden. Kein Witz. Ich weiß nicht ob es an der Kupferkette oder am
Absetzen der Pille liegt - aber das spielt ja auch keine Rolle - ich
finds super! (habe das hier schon mal bei einer Userin gelesen und hatte
das nicht für möglich gehalten)


Wenn dich die Kupferkette neugierig gemacht hat informiere dich einfach mal hier: http://www.verhueten-gynefix.de/ dort findest du ausreichend Infomaterial oder bei einem ausgebildeten Gynefix-Arzt in deiner Nähe. Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten