Frage von berivankocgiri, 40

Pille erneut anwenden?

Wenn man die Pille danach zwei mal mit zwei Wochen dazwischen anwendet, ist dann die Wahrscheinlichkeit da, das man schwanger wird oder eher nicht?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Geschlechtsverkehr, 9

Hallo berivankocgiri

Die Pille ist nur für den Notfall gedacht und nicht ein Mittel dass man öfters einnimmt. Lass dir für die Zukunft von einem Frauenarzt die Pille verschreiben. Mit Pille wird der Sex wesentlich schöner weil du dir nicht jedes Mal Sorgen wegen einer Schwangerschaft machen musst und dir dadurch die Hormonbombe einer Pille danach ersparen kannst.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Kandahar, 25

Verstehe ich das richtig? Du hast die Pille einmal genommen, dann zwei Wochen ausgesetzt und dann wieder eine genommen?

Falls ja, dann hast du alles richtig gemacht, um bald einem freudigen Ereignis entgegen zu sehen.

Kommentar von berivankocgiri ,

Wie meinst du das?

Kommentar von berivankocgiri ,

Tut mir leid hatte mich nicht genauestens geäußert. Also die Pille danach meinte ich damit. 

Am 12.07 war das zweite mal dass sie die Pille danach genommen hat, aber er ist nicht in ihr gekommen. Soweit ich weiß können sich aber Lusttropfen "entwicklen" 

Kommentar von Kandahar ,

Sie sollte sich mal Gedanken über eine für sie geeignete Verhütungsmethode machen. Die Pille danach ist kein TicTac, welches man nach jedem Geschlechtsverkehr einnehmen sollte. Die bringt den Hormonhaushalt sehr durcheinander und sollte daher nur für ausnahmsweise Notfälle genommen werden.

Antwort
von HellasPlanitia, 15

Sofern die Pille Danach rechtzeitig und nach Angaben des Herstellers eingenommen wurde, sollte sie wirken und eine Schwangerschaft verhindern. Eine Garantie dafür gibt es aber nie.

Worüber ich mir aber deutlich mehr Gedanken machen würde: Die Pille Danach ist ein hormoneller Keulenschlag. Es ist ein Notfallmittel und nicht dazu geeignet, regelmässig eingenommen zu werden. Zwei Mal innerhalb von zwei Wochen ist schon sehr oft. Macht euch dringend mal Gedanken über Verhütung, so dass die Pille Danach gar nicht erst nötig wird.

Kommentar von berivankocgiri ,

Beim 2. mal hatten sie ein Kondom benutzt, was sich dann aber gerissen hat. Er ist nicht in ihr gekommen.. 

Also ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft gering? 

Kommentar von HellasPlanitia ,

Ja, die Wahrscheinlichkeit ist gering.

Pannen können passieren, dafür ist die Pille Danach da. Man sollte sich aber bewusst machen, dass zwei solcher Vorfälle in so kurzer Zeit zu viel sind und alles tun, um zu verhindern, dass weitere Einnahmen notwendig werden.

Kommentar von berivankocgiri ,

Ich danke dir vielmals

Antwort
von Dackodil, 22

Wenn die Pille nicht bestimmungsgemäß eingenommen wird, besteht eine große Chance auf Schwangerschaft.

Kommentar von berivankocgiri ,

Hatte mich nicht genauestens geäußert. Meinte die Pille danach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten