Frage von aneex333, 63

Pille einfach so genommen keine Periode?

Also ich hab die pille genommen ( extra ne Woche damit sie wirkt ) jedenfalls haben mein freund und ich gs gehabt . Jetzt hab ich meine Regel nicht bekommen das Ding War ich hab sie auch da wo ich meine Regel bekommen sollte genommen . Was bedeutet das ?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille, 24

Hallo aneex333

Wenn   man  die  allererste Pille  am  ersten Tag der  Periode  nimmt  (man hat  dazu  24 Stunden  Zeit)  dann schützt  sie  sofort, nimmt  man  sie zu  einem  anderen Zeitpunkt  dann  muss man  sie  mindestens 7  Tage  regelmäßig nehmen   damit  der  Schutz  eintritt. Bei  der  Pille Qlaira  sind  das  9  Tage.

Man nimmt die Pille 21 Tage, geht dann 7 Tage in die Pause und beginnt am 8. Tag wieder mit der Einnahme. In der Pause bekommt man dann die Abbruchblutung. Die  Blutung  (nicht  Periode) kann  schon  einmal verspätet  kommen  oder überhaupt  ausbleiben.  Wichtig  ist  nur dass die  Pillenpause  nie  länger als  7   Tage  dauert.  Am achten  Tag  beginnst du  wieder  mit der  ersten  Pille des  neuen  Blisters,  unabhängig davon  ob  du  eine  Blutung hattest  oder ob sie  noch  anhält.

Liebe  Grüße  HobbyTfz

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 27

Du hast keine Periode. In deinem Beipackzettel steht alles, was Du wissen willst.

Antwort
von Frederik51, 40

Das bedeutet, dass du ein wenig mehr Zeit beim Frauenarzt verbringen solltest, damit er/sie dir mal ausführlich erklären kann, wie das ganze funktioniert.

Ich hoffe mal, dass die Aussage "extra ne woche", nicht bedeutet, dass du die Pille nur eine Woche lang, sondern ab eine Woche vor dem Geschlechtsverkehr genommen hast. Übrigens, die Pille schützt ab dem ersten Tag.

Unklar ist, über welchen Zeitraum du redest. Normalerweise wird die Pille beim ersten mal mit Beginn der Periode genommen, dann drei Wochen, dann eine Woche Pause.

Bei der Minipille nimmst du sie allerding durchgängig ohne Pause, manche machen das auch mit der Mikropille. Hierbei gibt es dann keine Regelblutung, denn mit der Pille täuscht du deinem Körper eine Schwangerschafts vor und in dieser Zeit gibt es keinen Grund die Gebährmutterschleimhaut abzustossen.

Also, keine Panik, aber sicherlich sinnvoll mal mit der Frauenärztin/arzt zu reden um sicherzugehen, dass du die Einnahme richtig machst und auch weißt/verstehst was du da machst.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Die Pille schützt nur ab dem ersten Tag, wenn sie an ersten Tag der Periode eingenommen wird, ansonsten nach einer Woche. Eine Regelblutung gibt es nicht, sondern eine Entzugsblutung.

Kommentar von Sirius66 ,

Pille schützt ab dem ersten Tag.

Auch zu wenig Zeit beim Frauenarzt verbracht? Die Pille schützt nur dann ab 1. Tag, wenn man damit am ersten Tag der Periode beginnt.

Hat TE nicht, also wirkt sie erst nach 7 fehlerfrei eingenommenen Tagen und auch nur dann, wenn DANACH weitere 14 Tage fehlerfrei eingenommen werden.

Grund, die Gebährmutterschleimhaut abzustoßen, gibt es bei KEINER Pille, denn nahezu jede Pille hat diese Wirkung. Es ist keine Abblutung, sondern eine Hormonentzugsblutung.

Gruß S.

Kommentar von Frederik51 ,

Gut nochmal darauf hinzuweisen, dass der direkte Schutz nur bei der von mir erläuterten "normalen" Einnahme mit der Beginn der Periode gilt!

Das man das ganze, wenn durch das Absetzen der Pille hervorgerufen, Hormonentzugsblutung nennt ist zwar korrekt, ändert aber nichts an den Fakt das die Blutung auch hier entsteht, weil die Gebährmutterschleimhaut abgestossen wird.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Die Blutung entsteht nicht, weil Gebärmutterschleimhaut abgestoßen werden muss, sondern weil die Hormonzufuhr unterbrochen wird.

Kommentar von Frederik51 ,

Hormonzufuhr wird unterbrochen, richtig, aber das ist ja gerade das Signal für den Körper mit der Abstoßung der zuvor gebildeten Gebärmutterschleimhaut anzufangen. Also tut er genau das, und dieser Prozess blutet. Nicht ganz so doll wie eine Monatsblutung, aber es ist auch hier abgestossene Gebärmutterschleimhaut.

Antwort
von GravityZero, 41

Das bedeutet dass du keine Ahnung hast wie man die Pille richtig nimmt. Wurdest du von deinem Arzt aufgeklärt wie du sie einnehmen musst? Ich verstehe deine Frage eh nicht ganz, du solltest etwas deutlicher schreiben.

Antwort
von fvcked, 63

Wenn du sie nimmst, wenn du deine periode kriegen solltest, kriegst du sie nicht, weil du ja mit der pille deine menstruation regeln kannst, indem du sie 3 wochen nimmst, dann1 woche nicht.

Wenndu sie jetzt nicht nimmst kriegst du warsch demnächst deune tage. 

Kommentar von schokocrossie91 ,

Mit Pille gibt es keine Menstruation.

Kommentar von SeBrTi ,

Wenn es die normale Pille ist, schon! 

Kommentar von schokocrossie91 ,

Ne, eben nicht. Die Entzugsblutung hat nichts mit der Periode zu tun.

Kommentar von aneex333 ,

Ja aber ich hab sie nur eine Woche genommen

Kommentar von Sirius66 ,

Ja aber ich hab sie nur eine Woche genommen

Damit wäre wohl alles gesagt. Ihr könnt aufhören zu diskutieren. Kein Schutz - nie gehabt. Meine Vermutung war von Anfang an richtig.

Kommentar von aneex333 ,

und währendessen hatte ich nicht meine Regel

Antwort
von ZuumZuum, 48

Das bedeutet das Du wahrscheinlich zu unreif bist um Sex zu haben, was macht ihr beim Gynäkologen wenn er euch erklärt wie die Pille funktioniert? An die Praxis denken und nicht zuhören?

Kommentar von aneex333 ,

Ich wollte nicht auf meine Menstruation warten ich hab wenigsten gs da kannst du von träumen ..

Kommentar von GravityZero ,

Deine Rechtschreibung ist auch ein Traum...mein Gott, Mädchen wie naiv kann man denn sein? Die Pille ist kein Gummibärchen. Wenn du die Pille brauchst, dann geh zum Frauenarzt und lass dich dort ausführlich beraten.

Antwort
von Sirius66, 31

( extra ne Woche damit sie wirkt )

Wer hat dir denn erzählt, daß sie mit nur einer Woche wirkt? Wo hast du sie denn her? Hast du denn jemals 21 Tage durchgenommen? Wenigstens EINEN Zyklus? Oder echt nur 7 Tage? Was hast du nach "der Woche" gemacht?

Himmel - Mädels ... manchmal erfüllt ihr JEDES Klischee ...

Gruß S.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Weil die Pille nach einer Woche wirkt.

Kommentar von Sirius66 ,

Ja sicher - aber auch nir, wenn man sie ansonsten dann auch zeitgerecht nimmt. 21 Tage. Nicht nur 7.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Das stimmt schon, aber wirken tut Sie nach einer Woche.

Kommentar von Sirius66 ,

Welche Sprache spreche ich? Sie wirkt nicht nach einer Woche, wenn man ´dann aufhört. Die genaue Einnahme ist hier noch lange nicht geklärt.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Kein Grund, gleich ausfallend zu werden.

Kommentar von Sirius66 ,

ausfallend verstehe ich nicht ...

Antwort
von jimpo, 30

Hallo, Pille einfach so genommen?

Kommentar von Sirius66 ,

Womöglich von der Freundin ausgeliehen, weil sie die grad mal eine Woche nicht brauchte ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten