Frage von grungelife, 48

Pille einfach absetzen? Nuvaring?

Hallo :) ich nehme die Pille 1 1/2 Monate und ich vertrage sie seit Freitag Abend nicht mehr... Seit dem ist mir öfters übel, plötzlicher Schwindel, oder Kopfschmerzen. Gerade tut meine ganze Linke Gesichtshälfte weh und ist heiß. Ich habe noch 9 Pillen zunehmen bis meine Pillenfreie Woche kommt aber ich glaub bis dahin halte ich es nicht aus, weil die Nebenwirkungen echt nicht schön sind! Könnte ich sie dann einfach ab morgen nicht nehmen? Ich war heute beim Frauenarzt und habe ihr das gesagt und jetzt hat sie den Nuvaring verschrieben, den sollte ich ausprobieren und ich würd damit dann am 1. Tag meiner Regel anfangen. Also geht das? LG :)

Antwort
von Patchouli, 26

Das ist sogar zwingend notwendig, dass du das machst mit diesen Beschwerden! Nach dem Absetzen bist du aber nicht mehr voll geschützt, du wirst nach ein paar Tagen ganz normal die Entzugsblutung bekommen, ab da setzt du dann den Ring ein und bist wieder geschützt.

Ich selbst bin ja begeistert vom Nuvaring, aber manche Frauen kommen mit dem Fremdkörper nicht zurecht. Keine Panik bekommen, bei der großen Auswahl an Pillenpräparaten lässt sich bestimmt ein verträgliches Produkt finden. Es gäbe dann noch die Hormonspirale, welche gut verträglich ist, oder das Pflaster. Von einem Implantat würde ich in deinem Fall abraten.

Kommentar von grungelife ,

Okay, danke für die Antwort. Habe die Pille heute um 19 Uhr nochmal genommen und nehme sie dann morgen einfach nicht mehr, aber ich habe das blister dann nicht zu Ende genommen... Und wenn die Entzugsblutungen kommen ist es doch nicht die richtige Regelblutung? Also wann sollte ich dann mit dem Ring anfangen? :)

Kommentar von Patchouli ,

Wenn du Pille oder Nuvaring nimmst hast du sozusagen nie eine richtige Regelblutung sondern immer eine Entzugsblutung. Man nennt es halt trotzdem Regelblutung, da es für dich als Frau keine Rolle spielt. Du setzt den Ring einfach am ersten Tag der Blutung ein und dann bist du wieder im Gleichgewicht.

Antwort
von Juleyka, 23

Nimmst du die Pille zur Verhütung? Wenn nein kannst du sie jederzeit absetzen :)

Kommentar von grungelife ,

Doch ich nehme sie zur Verhütung :/ hatten aber seit ner Woche kein gv :)

Kommentar von Juleyka ,

dann ist es soweit ich weiß ungefährlich :) bist du dir sehr unsicher nehme sie heute besser nochmal ;)

Kommentar von grungelife ,

Ja hab sie um 19 Uhr genommen und nehme sie morgen dann einfach nicht, oder? :)

Kommentar von Juleyka ,

Ja genau :)

Kommentar von grungelife ,

Ne Freundin hat mir erzählt man müsse das zuerst mit der Frauenärztin besprechen und das gar nicht gut ist und das alles durcheinander bringt ... Was soll ich jetzt machen? Sie doch zu Ende nehmen oder nicht, aber am liebsten würd ich sie absetzen weil ich keine Lust mehr auf Übelkeit und alles habe...

Kommentar von Juleyka ,

naja die pille hat bei dir ja praktisch schon alles durcheinander gebracht deswegen würde ich sie absetzen :)

Antwort
von LonelyBrain, 11

Sicher das dies Nebenwirkungen der Pille sind? Ich an deiner Stelle wird sofort einen Arzt aufsuchen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community