Frage von somniumize, 135

Pille einen Monat nehmen vor vollständigem Schutz?

ch (16) nehme seit 3 Tagen die Pille und habe diese auch gemäß meiner Ärztin am ersten Tag meiner Periode eingenommen. Nun hat die Ärztin aber gesagt, dass ich einen Monat warten soll bis die Pille wirkt. Stimmt das? Und warum ist das so? Ich nehme Melleva (Kombinationspille: Ethinylestradiol/Levonorgestrel)

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von isebise50, Community-Experte für Pille & Sex, 31

Egal, wer was sagt, richtig ist immer die Information der Packungsbeilage des Herstellers:

Wann können Sie mit der Einnahme aus der ersten Blisterpackung beginnen?

Wenn Sie im vergangenen Monat kein hormonelles Verhütungsmittel

angewendet haben, beginnen Sie mit der Einnahme von Melleva am ersten
Tag Ihres Zyklus (also am ersten Tag Ihrer Monatsblutung). Wenn Sie mit
der Einnahme von Melleva am ersten Tag Ihrer Monatsblutung beginnen,
besteht ein sofortiger Empfängnisschutz. Sie können auch an Zyklustag 2
bis 5 beginnen, müssen dann aber während der ersten 7 Tage der Einnahme
zusätzliche Verhütungsmethoden (zum Beispiel Kondome) anwenden.

Alles Gute für dich!

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 39

Guten Morgen

die Pille wirkt entweder ab dem 1ten Tag wenn du sie am 1ten Tag deiner Periode einnimmst (nach Einsetzen der Periode hast du 24 Stunden Zeit sie einzunehmen).

Oder nach 7 korrekt eingenommen Pillen (bei der Qlaira wären es 9 - s. Packungsbeilage) wenn du die Pille nicht am 1ten Tag deiner Periode einnimmst.

Lg

HelpfulMasked

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 42

Hallo somniumize

Wenn   man  die  allererste gelbe Pille  am  ersten Tag der  Periode  nimmt  (man hat  dazu  24 Stunden  Zeit)  dann schützt  sie  sofort, so steht es auch im Beipackzettel und die Firma schreiben da keinen Blödsinn rein

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Barbdoc, 40

Laß dir auf jeden Fall ein paar Tage Zeit um zu sehen, ob du das Medikament auch wirklich verträgst, und ob du mit der regelmäßigen Einnahme klar kommst. Alles Gute B.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 55

Nein, stimmt nicht. Du bist ab dem ersten Tag geschützt, wenn du am ersten Tag deiner Regel beginnst - und natürlich nur, wenn du sie korrekt nimmst.

Antwort
von Wuestenamazone, 74

Das steht im Beipackzettel in der Regel ab der ersten Pille doch wird geraten sie beim ersten Mal 7 Tage zu nehmen

Kommentar von Pangaea ,

Man muss nur dann 7 Tage abwarten, wenn man nicht am ersten Tag der Regelblutung beginnt.

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 52

Deine Ärztin hat dir eine falsche Information gegeben. Es gilt, was in der Packungsbeilage steht.

Antwort
von Zorrulu, 75

So wie es mir bekannt ist, sollte die Pille schon nach 24h sicher wirken, jedoch wird vorgeschlagen noch 7 Tage zusätzlich mit Kondomen zu verhüten, rein zur Sicherheit, aber einen Monat hätte ich jetzt noch nie gehört..

Kommentar von HobbyTfz ,

Wenn man sie am ersten Tag der Periode nimmt schützt sie sofort, steht auch im Beipackzettel

Antwort
von putzfee1, 53

Lies bitte die Packungsbeilage deiner Pille. Was dort steht, ist relevant, nicht die Aussage deiner Ärztin.

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Pille & Sex, 16

Vielen Dank für deine Auszeichnung somniumize!

Antwort
von MissAnonym1994, 41

Sie wirkt eigentlich sofort .. Nach der Einnahme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community