Frage von julsmil, 50

Pille eine Stunde zu spät was tun?

Also die Überschrift hört sich sehr harmlos an und wahrscheinlich ist mein Problem auch total harmlos aber ich mach mir über sowas Gedanken 😂 Ich hatte gerade meine 7tägige Pause und sollte heute (Montag) um 22 Uhr wieder mit einem neuen blister anfangen leider bin ich früh eingeschlafen und um 23:20 wieder aufgewacht. Die Pille habe ich direkt genommen da gibt es kein Problem aber kann ich die Tage danach meine Pille um 22 Uhr nehmen ? Ich denke nicht dass ich bis 23 Uhr wach sein werde jeden Tag wegen der Schule 😂 Würde mich über Antworten wirklich freuen ☺️

Antwort
von Lyricana, 33

Du hast bei Mikropillen 12 Stunden Zeit nach deiner Normalen Zeit um den Schutz aufrecht zu erhalten. (Bei Mini Pillen 3 Stunden) also absolut kein Grund zu sorge.

Jetzt nehmen und morgen halt wieder um 22 Uhr.

Antwort
von KarmaChamele0n, 22

Eine Stunde Unterschied zum Vortag ist überhaupt nicht schlimm, du kannst sie morgen wieder zur gewohnten Zeit nehmen. ;)

Antwort
von JopDieAntwort, 29

Klar, kannst du weiterhin deine Pille um 22H nehmen, da wird nichts passieren. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten