Frage von Pferunt, 28

Pille Einahmefehler, zwischenblutung?

Hallo, Ich nehme die Pille jetzt schon seid ca. 3 Monaten. Beim letzten Blister habe ich in der 2. Woche einmal komplett vergessen eine Pille zunehmen. Da es mir viel zu spät aufgefallen ist habe ich diese Pille such nicht nachgenommen sondern ganz normal die nächste Pille genommen bis das Blister zu Ende war. Nach dem Einnahmefehler trat allerdings eine leichte, bräunliche Zwischenblutung auf diese zog sich bis zum Ende des Blisters. Nun war ich so blöd und habe keine Pause eingelegt sondern einfach mit dem nächsten Blister begonnen, davon aber bis jetzt erst 3 Pillen genommen. Die Zwischenblutung ist immernoch da.

Was sollte ich jetzt tun? Das angefangene Blister ganz normal weiternehmen? Wird die Blutung dann i wann aufhören?

Oder die Einnahme abbrechen und jetzt eine Pillenpause einlegen? Wenn ja wie lange? Und was soll ich dannach tun?

Oder halt ganz was anderes...

Hoffe ihr könnt mir i wie helfen Lg Pferut :)

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 17

Du kannst den Blister entweder noch zu Ende nehmen oder jetzt schon eine Pause (nicht länger als 7 tage!) einlegen. Nach der Pause wird die Zwischenblutung sehr wahrscheinlich verschwunden sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community