Frage von valentinoye, 62

Warum kam nach Absetzen der Pille 3 mal normal die Periode aber jetzt 3 Tage überfällig?

Hallo

Ich habe dringend eine Frage da ich mich schon den ganzen Tag total verrückt mache. Ich habe im November die Pille genau ein Monat also einen Zyklus genommen und sie dann wieder abgesetzt und habe dann mit Kondom weiter verhütet. Hab seit dem meine Periode 3 mal immer regelmäßig und just on time bekommen. Jetzt sollte ich sie eigentlich am Dienstag den 1.3 bekommen - jetzt ist Donnerstag und immer noch kein Blut in Sicht.. auch sonst keine Anzeichen. Hatte jedoch seit 3 Monaten keinen Sex mehr und damals einen negativen SS test und einen negativen Bluttest. Ich mache mich total verrückt irgendwie doch schwanger zu sein man muss dazu Sagen das ich letzen Monat sehr viele Prüfungen in der Uni hatte aber der große Stress ist jetzt eigentlich vorbei. Hat jemand von euch schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht? Danke für Antworten und gerne auch Beruhigungen !

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo valentinoye,

Schau mal bitte hier:
Pille Schwangerschaft

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Periode, Pille, Schwangerschaft, 28

Negative Schwangerschaftstests sind sehr aussagekräftig und eine Regelblutung (ohne Pilleneinnahme) ist ein recht sicheres Anzeichen, nicht schwanger zu sein, drei allemal.

Schon in der Schule wird den Schülern fälschlicherweise vermittelt, dass ein "regelmäßiger" Zyklus 28 Tage lang sein sollte. Das ist aber nur ein Durchschnittswert und bei weit über der Hälfte aller Frauen schwanken die Zykluslängen innerhalb eines Jahres um mehr als 7 Tage.
Dies ist nicht ungewöhnlich und gilt immer noch als regelmäßig!

Zudem beeinflusst das Alter den Zyklus einer Frau maßgeblich. Gerade in den
ersten Jahren nach dem Einsetzen der Periode sind Zyklusschwankungen
normal.

Die Periode kann sich auch durch psychische oder körperliche Belastungen wie beispielsweise Stress, Reisen, Leistungssport, anstehende wichtige
Entscheidungen oder familiäre Ereignisse verschieben oder sogar ganz
ausfallen.

Was durch derartige Stressoren auf hormoneller Ebene passiert, ist noch nicht vollständig aufgeklärt. Man geht jedoch davon aus, dass solche Situationen Fehlfunktionen im Nervensystem auslösen können, die sich auf die Regulation der Hormone auswirken.

Alles Gute für dich!

Kommentar von valentinoye ,

Jedoch hatte ich am Sonntag mit meinem Freund Petting.. allerdings bin ich aus dem Alter lange draußen und weiß wann etwas passieren kann und wann nicht. Außerdem hätte mein Körper denke ich nicht so schnell geschalten bis Dienstag oder?
Sex hatte ich wirklich seit November nicht mehr.
Jetzt ist heute Freitag und meine Periode ist immer noch nicht da.. allerdings durchsichtiger Schleim :(
Kann das wirklich vom Pille absetzen kommen ? Auch wenn ich diese nur ein Monat genommen habe?
Und danach meine Periode 3 mal ganz normal hatte?

Kommentar von isebise50 ,

Das Absetzen der Pille kann dem Körper zunächst ganz schön zu
schaffen machen und meist ist die erste Regelblutung nach dem Absetzen der ­­Pille um eine Woche verzögert. Dein natürlicher Zyklus stellt sich langsam wieder ein, aber der muss ja nicht zwingend regelmäßig sein.

Etwa nach einem Monat hat der normale Hormonhaushalt das Ruder wieder übernommen und nach spätestens sechs Wochen sind die Hormone der Pille abgebaut, und es lässt sich im Blut nichts mehr davon nachweisen.

Aber keine Frau "arbeitet" wie ein Uhrwerk und jede Frau erlebt über kurz oder lang mal eine größere Verschiebung oder sogar einen kompletten Ausfall der Monatsblutung.

Mach dir keine Sorgen, alles ist gut!

Antwort
von Zana0607, 39

Vielleicht muss sich dein Körper einfach wieder auf die natürliche Menstruation einstellen, das kann seine Zeit brauchen. Ich denke, dass es normal ist. Vielleicht sprichst du aber nochmal mit deinem Frauenarzt sicherheitshalber.

Antwort
von GravityZero, 38

Du bist garantiert nicht schwanger und dass sich die Periode etwas verschiebt (gibt genug Faktoren die Einfluss haben) ist völlig normal.

Antwort
von LonelyBrain, 19

Wenn du die Pille abgesetzt hast ist das normal. Dein Zyklus muss sich erst wieder einpendeln. Das kann sogar teilw. bis zu 1 Jahr oder länger dauern.

Was helfen kann ist Mönchspfeffer oder Zyklustees mit Schafgarbe und Frauenmantel.

Mach dich nicht verrückt!

Kommentar von valentinoye ,

Jedoch hatte ich am Sonntag mit meinem Freund Petting.. allerdings bin ich aus dem alter lange draußen und weiß wann etwas passieren kann und wann nicht. Außerdem hätte mein Körper denke ich nicht so schnell geschalten bis Dienstag oder?

Sex hatte ich wirklich seit November nicht mehr.

Jetzt ist heute Freitag und meine Periode ist immer noch nicht da.. allerdings durchsichtiger  Schleim :( 

Kommentar von LonelyBrain ,

Und was soll ich jetzt machen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community