Pille durchnehmen und beliebig abbrechen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo annaa2007

Sobald man die Pille 14 Tage fehlerfrei genommen hat kann man geschützt in die Pause gehen. Wichtig  ist  nur dass die Pillenpause  nie  länger als  7   Tage  dauert.  Am achten  Tag  beginnst du wieder  mit der  ersten  Pille
 des  neuen  Blisters,  unabhängig davon  ob du  eine  Blutung hattest  oder ob sie  noch anhält.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du ohne Weiteres machen. Der Schutz bleibt weiter erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du machen und wenn du eine reguläre Pause einhälst bist du geschützt wenn du alle Pillen nach Plan genommen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist in der Pause geschützt, wenn du mindestens 14 Pillen fehlerlos genommen hast, bevor du in die Pause gehst und diese dann nicht verlängerst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab dies auch schon öfter gemacht so an sich kein Problem aber ob du dann noch geschützt bist oder nicht kann ich dir leider nicht sagen, denn mir war der Schutz egal da kein Freund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?