Frage von Mariediefee, 40

Pille durchnehmen oder wie?

Heeey Freunde, also ich nehme seit 3 Monaten ca die Pille und habe letzten Monat keine Pause gemacht sondern habe sofort das nächste blister genommen da ich im Urlaub war und meine Blutung nicht wollte! Und jetzt würde ich bekommen können da ich erst in 2 Wochen wieder in den Urlaub fliege ! Leute jetzt die Frage kann ich jetzt mit dem Blister aufhören schon obwohl ich erst die 1 Woche genommen habe oder muss ich nun das blister durchnehmen?

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 28

Die Pause ist unnötig und kann beliebig ausgelassen werden. Generell ist die Einnahme der Pille unter Beachtung zweier Regeln völlig flexibel: Für eine sichere Pause braucht es mindestens 14 richtig genommene Pillen und die Pause darf nicht verlängert werden.

Kommentar von SlightlyAnnoyed ,

Vielleicht die Frage mal richtig lesen. Es geht nicht darum, ob man generell ne Pause machen sollte sondern in diesem speziellen Fall. TO hat noch 14 Tabletten über, will aber in 2 Wochen in den Urlaub und nicht dort ihre Tage haben. Wenn sie jetzt keine Pause macht, wird genau das passieren. Daher jetzt 1 Woche Pause und dann 14 Tage die restlichen Pillen nehmen. Dann kommt die Periode erst in 3 Wochen...

Kommentar von schokocrossie91 ,

Die Periode kommt überhaupt nicht, denn es gibt keine unter Pilleneinfluss. Die Frage wurde beantwortet: Die FS kann machen, was sie will, solange sie die zwei erwähnten Regeln beachtet.

Antwort
von SlightlyAnnoyed, 26

Kannst du machen. Jetzt aufhören, Regel kommt, dann den Rest nehmen und dann wieder den normalen Zyklus aufnehmen. Sollte man aber nur mal als Ausnahmefall machen, wenn die Regel ausgerechnet in den Jahresurlaub fällt. Beachte aber dass der Verhütungsschutz dadurch aufgehoben werden kann. Daher in den nächsten Wochen zusätzlich verhüten...

Kommentar von schokocrossie91 ,

Totaler Unsinn.

Kommentar von SlightlyAnnoyed ,

Na du scheinst ja mehr Ahnung als mein Frauenarzt zu haben...habe genau diese Problematik mit ihm durchgesprochen. Wenn man die Periode mal um eine Woche verschieben möchte, dann einfach die Pille 4 Wochen nehmen, eine Woche Pause und dann die restlichen 14 Pillen nehmen. Sollte man aber nur 1mal im Jahr machen...

Kommentar von schokocrossie91 ,

Viele Frauenärzte haben in dem Bereich Defizite und verbreiten veraltetes Wissen. Die Pause ist unnötig und wird inzwischen überhaupt nicht mehr empfohlen, da sie die Hormonzufuhr unnötig durcheinander bringt und keinen Zweck erfüllt. Eine Periode hat man ja nicht unter Pilleneinfluss. Der Schutz ist durch den LZZ selbstverständlich auch nicht beeinflusst, warum denn? Er ist sicherer als der übliche Rhythmus mit Pause. Mein FA sagt übrigens das Gleiche.

Kommentar von SlightlyAnnoyed ,

Nicht jede Pillenart darf durchgenommen werden und wenn dann auch nur, wenn keine Risiken wie Bluthochdruck vorliegen. Ohne dies Infos sollte man solche Informationen hier nicht stehen lassen. Was bei dir in Absprache mit dem Frauenarzt gut funktioniert, kann für andere gefährlich sein...

Kommentar von schokocrossie91 ,

Sehr hoch dosierte Pillen sollten nicht durchgenommen werden, ja, die werden aber nur in Ausnahmefällen überhaupt verschrieben. Ansonsten muss jeder ausprobieren, ob der LZZ um taugt; genauso wie jeder ausprobieren muss, ob der herkömmliche Rhythmus ihm taugt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten