Frage von Verihihi, 17

Pille, Durchfall und GV?

Hallo, am Mittwoch oder Donnerstag hatte ich 1-2h nach der Pilleneinnahme (3.Pillenwoche, glaube vorletzte Pille) Durchfall. Also der war nicht flüssig, wie wenn man ein Darmvirus hat, sondern eher breiig, fladenartig, pampig. Es war nur einmal. Gestern hatte ich GV (bin schon i.d. Pillenpause) und mache mir nun Sorgen, dass was passiert sei. Muss ich mir Gedanken machen, oder ist der Durchfall erst gefährlich, wenn er wässrig oder flüssig ist und er wegrinnt. Bitte um Hilfe Verihihi

Antwort
von KleeneFreche, 9

wenn er nur einmal war und noch Konsistenz hatte, ist alles in Ordnung.

Kommentar von Verihihi ,

Danke :) ja, es war breiig und weich, nicht flüssig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten