Frage von lupae, 26

Pille drei Monate durchnehmen - gibt es Folgen?

Hallo liebe Community, ich nehme die Pille nun schon 2 Monate durch und habe soweit wenige Beschwerden und Nebenwirkungen.

Ich habe gestern die eigentlich letzte Pille für diesen Monat genommen, und sollte ungefähr am Donnerstag meine Abbruchblutung bekommen. Ich würde die Pille allerdings gerne noch einen Monat durchnehmen, habe aber erst nächste Woche Donnerstag meinen Termin beim Frauenarzt.

Deshalb wollte ich fragen, ob ich mit einer stärkeren Blutung nächsten Monat rechnen kann oder etwaigen Nebenwirkungen (Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen,...)?

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 11

Die Pause ist unnötig und kann beliebig ausgelassen werden. Es wird nicht mehr empfohlen, eine monatliche Pause einzulegen, da der Langzeitzyklus den Schutz erhöht und oftmals verträglicher ist. Die Blutung kann auch mit monatlicher Pause ungewohnt stark ausfallen, der LZZ hat damit nichts zu tun, falls es so wird.

Antwort
von BrightSunrise, 18

Unwahrscheinlich.

Die Pille kann beliebig oft durchgenommen werden. Sollten Zwischenblutungen auftreten, wird aber empfohlen, die Pause einzulegen.

Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community