Frage von FrauWxlfin, 39

Pille doppelt genommen und Pause vorgezogen?

Ich hab' am 31.12.2015 (Do) angefangen die Pille (Mona Hexal) zunehmen. Doch irgendwie muss ich einmal verrutscht sein, bzw die falsche richtung genommen zu haben. Als ich das später gemerkt habe, habe ich gedacht das ich sie einmal vergessen habe, und 2 an einem tag genommen. So, das bedeutet ich hab nur 20 Tage die Pille genomen (bis Dienstag statt mittwoch) und danach normal weiter gemacht, D.h 7 Tage Pause und dann dienstag wieder angefangen. Jetzt hatte ich am Freitag Sex ohne Kondom, hab die pille aber bis dahin täglich genommen. Könnte ich jetzt Schwanger sein, oder hat die Pille trotzdem geschützt?

Danke schon mal für die antwort.

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 20

Für eine sichere Pause braucht es nur 14 Pillen und auch eine Doppeleinnahme schadet nicht. Also alles im grünen Bereich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community