Frage von malice0507, 46

Pille doppelt?

Hallo Leute
Ich habe heute ausversehen meine Pille (levomin) doppelt genommen. Die erste um 21:00 die nächste um 23:20. das waren die 2. und 3. in der ersten Woche nach der Periode. Hat das eine Auswirkung auf den Schutz ? Danke schonmal

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 1

Hallo malice0507

Es ist keinen Einfluss auf den Schutz wenn man an einem Tag 2 Pillen nimmt. Die Pause beginnt dann um einen Tag früher. Wichtig ist nur dass die Pillenpause nie länger als 7 Tage dauert. Am 8. Tag beginnst du wieder mit der ersten Pille des neuen Blisters, unabhängig davon ob du eine Blutung hattest oder ob sie noch anhält.

Aber wie kann das passieren? Es sind doch die Tage auf dem Blister aufgedruckt damit man die Übersicht hat ob man die zum jeweiligen Tag gehörende Pille schon genommen hat.

Liebe Grüße HobbyTfz

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 3

Nein, da passiert gar nichts mit dem Schutz. Du kannst den Schutz ja nicht verdoppeln, er liegt sowieso bei 99,9%.

Aber eventuell bekommst du vorübergehend ein bisschen Brustspannen, denn die Nebenwirkungen hängen ja schon von der Hormonmenge ab.

Antwort
von Lissy984, 35

Hallo, natürlich kann dir eine verbindliche Auskunft nur ein Arrzt geben, aber die Pillenpräparate sind heute so niedrig dosiert, dass da eigentlich nichts passieren kann. Eine Auswirkung auf den Schutz kann ich mir nicht vorstellen. In den Beipackzetteln steht aber auch immer irgendwo "Was tun bei Überdosierung" vielleicht findest du auch hier einen Hinweis, der dir weiterhilft.

Kommentar von MissLeMiChel ,

ja würde sie finden... wer lesen kann ist klar im Vorteil... wer nicht lesen kann sollte auch nicht ein solches Medikament nehmen

Kommentar von malice0507 ,

Und denkst du ich flieg mal schnell nach Deutschland zurück damit ich die Packung holen kann ? Erst denken dann reden. Mein Freund kommt wenigstens nicht zu früh :p Spar dir solche Kommentare echt..
Und danke nochmal , leider ist meine Ärztin zu dieser Zeit nicht mehr erreichbar aber danke für die HILFREICHE Auskunft ❤️

Kommentar von Lissy984 ,

Du bist ja drollig!:-D:-D

Veruschs mal im Internet, dass ja offensichtlich geht. Die meisten Beipackzettel findet man online auch.

Du erwartest also hier allwissende Menschen, die wissen, wo du dich gerade aufhälst?

Ich persönlich finde bei medizinischen Fragen den Hinweis, dass es sich um eine Meinung und keine Fachauskunft handelt schon sehr wichtig.

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 17

Das hat keine Auswirkung auf den Schutz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten